deDiese Seite wurde mithilfe eines automatischen Übersetzungsprogramms übersetzt. Wir bitten vielmals um Entschuldigung für mögliche Fehler.
Twitter
Facebook
Google Plus
Youtube
RSS SiteRSS Blog
News Letter
Überquerungen Aufstiege GR Routen Himalaya Inseln Klettersteige Andere Nach Gebieten Tauchen Alle Routen in Google Maps sehen
Erstellen Sie Ihre Route Kontakt Über uns Foro Entre Montañas Blog Entre Montañas
 Vereda de la Estrella - Cortijo Hornillos...
Granada - 1 Etappen - 16Km. - 750Pos/750Neg - Einfach - Rundweg - Granada März 2013
cargando..
Cargando Google Maps...
Wo bin ich:   Home > Crossings > Vereda de la Estrella - Cortijo Hornillos
Zurück

Hoja  Vereda de la Estrella - Cortijo Hornillos...





Sierra Nevada deklariert wurde " Buchung Biosphere "von der UNESCO im Jahr 1999 und viel von seinem Gebiet erklärt wurde für seine botanischen, landschaftlichen und natürlichen Werte des Nationalparks. Es ist die höchstgelegene Bergkette in Westeuropa nach den Alpen. Seine maximale Höhe auf dem Höhepunkt erreicht ist Mulhacen 3482 m.

Die Nordseite des Massivs ist der Geburtsort von vielen fast alle Flüsse im Einzugsgebiet des Guadalquivir befindet: Flüsse sind hier als Geburt geboren (Nebenfluss des Andarax), der Pardes und Fluss Genil, der wichtigste von allen; in den Westen und Süden Gesichtern geboren Flüssen auf den Mittelmeerraum gehören, wie Izbor Durcal oder Fluss Trevélez die Poqueira Guadalfeo Steuer, auch geborenin den Bergen, und Adra und Andarax Flüssen und ihren jeweiligen Nebenflüssen. In diesem gleichen Sinne die meisten der fast 50 bestehenden Hochgebirgsseen sind in der Sierra Nevada , von denen viele Anlass zu Flüssen und Bächen.

Die meisten seiner Länge innerhalb des Nationalpark Sierra Nevada , mit einer Gesamtfläche von 86.210 Hektar; anderen 86.000 ha entsprechen dem umliegenden Naturpark für insgesamt 169.239 Hektar geschützt. In diesem Park ist die Sierra Nevada Observatorium, und das Skigebiet südlichste Europas, bekannt für seine milden Temperaturen und reichlich Zahl der Sonnenstunden bekannt.

Diese Route bietet eine schöne Fahrt Cirular von Pfad der Star, bis Guarnon Barranco, der Rückkehr von der andalusischen Plates . Der Pfad der Star wurde 1890 erbautals Kommunikationskanal mit den Minen von Bleiglanz und Pyrit im Hochtal des Genil Header dienen. Heute ist ein einfacher Weg, die Wanderer in den Nordhang der Sierra Nevada wagen können.



Resumen de la ruta
lugar Lugar Número de estapas Días Longitud Longitud Desnivel Positivo Desnivel Desnivel Positivo Desnivel Negativo Desnivel Desnivel Negativo Dificultad Dificultad Tipo de ruta
Tipo ruta
Granada 1 16 Km. 750 m. 750 m. Fácil Recorrido Circular


Vereda de la Estrella - Cortijo Hornillos | Entre Montañas



1. Vereda de la Estrella - Cortijo Hornillos

Seitenanfang

Entfernung: 16 Km.Höhendiff 750 m. - Höhendiff 750 m.Zeit: 04:00 h.
Vereda de la Estrella - Cortijo Hornillos

Der Ausgangspunkt dieser Tour findet am Zusammenfluss von der r & iacute; o Genil mit san Strom Juan , die unter dem Namen geht Barranco de San Juan . In diesem Zusammenfluss ist das Restaurant San Juan. Um diesen Punkt haben wir die Bevölkerung & oacute erreichen zuzugreifen; n Grenadine G & uuml; & eacute; jar Sierra , und sobald alle & iacute; durch das Dorf nach der entsandte dirijen Sie F & iacute; o Maitena oder R & iacute; o Genil . Hinter G & uuml; & aacute Sierra ect gehen; n wechselnden Richtungen oben durch neue & ntilde; ales anzeigt Richtung Vereda de la Estrella oder San Juan Restaurant. Über 3 kil & oacute; m, bevor wir passieren die Maitena Restaurant, von hier & iacute; die Straße verengt sich dem Punkt der Aufenthalt in einer einzigen Spur, ADEM & aacute; s zu drei t & uacute queren; nicht sehr hoch Tunneln, in denen eine Straßenbahn & iacute ran; ein ehemaliger

.

startet die Route durch das r & iacute; o Genil auf der Holzbrücke wir gegenüber dem Parkplatz gefunden. Während der ersten kil & oacute; Meter-Lauf gewinnen Sie 100 Höhenmeter. AHEAD & oacute; n die Steigung Ebenen, immer zu Fuß mit r & iacute; o Genil zu unserer Linken. M & aacute; s der Weg Vorwärtspass & aacute; neben einer Kaste & ntilde; o hundertsten riesige verdrehten Stamm, wie Opa , auf alle Fahrten & ntilde bekannt; Eros und lugare & ntilde; os
.
Gehen Sie weiter und überqueren einige Bäche von der Seite unserer hinunter fließt aber wir überqueren ohne Schwierigkeiten. Nach einem Spaziergang etwas weniger als einer Stunde sind wir in der F & iacute unten sehen, und die Puente del Burro neben dem Refugium der Vadillo (bröckelt), und innerhalb von Minuten, was eine Kurvenbahn, erscheinen uns die beiden großen Nordwände Alcazaba und Mulhacén & eacute; n, schließen das Tal inzwischen extremIOR.

Der nächste Punkt, der inter & eacute; s sind die Star Mine, und verlassen. R & aacute; schnell bei R angekommen & iacute; & oacute oder Guarn; n , die von der Corral del Veleta läuft. Aqu & iacute; haben einen schönen Blick auf die Grube und die & quot; Eis & quot; Veleta. So, hier & iacute; nehmen knapp zwei Stunden zu Fuß.

Von der Brücke über den F & iacute; o Guarn & oacute; n und nach einer kurzen Pause in diesem schönen Umgebung, nahmen wir unseren Weg zurück auf dem gleichen Weg, durch die wir gekommen sind. Nach ein paar hundert Meter nach dem Passieren der Ruinen von Corral Veleta kam zu dem dev & iacute ;. Oder Das Bauernhaus Teller , die unsere linken

Von diesem Punkt der Aufstieg & oacute; n ist groß. Nach dem Passieren diese Lücke einen Platz & uacute erreichen; nico für ihre Ansichten zu begleiten & ntilde; ed durch das Zeichen & iacute; Pyrenäeneichen Geräte,es ist jetzt & aacute; n erholen und wachsen in ihrem eigenen Tempo, langsame, aber stetige und bietet einen anderen Ansatz auf andere Bereiche der Sierra Blick
.
An einem Punkt, öffnen Sie die Zweige der Eichen aufragenden Blick auf die Nordwand des Spitzen m & aacute; s Hochalpenmassiv. Mica in der Lage, die Hill Moj & oacute sehen ;; n Hoch bis Alcazaba und Mulhacén & eacute; n , ADEM & aacute; s in den Tälern des R & iacute; rechts im Bauernhaus Stove Ein Panorama & aacute angezeigt Willen Valdeinfierno und Valdecasillas.

Die Bahnplanung verstreicht vom Hang des Berges zurück zu unserem Ausgangspunkt. Auf den Spuren, erreichen wir einen Waldweg, der rechts von uns stattfinden wird. Auf diese Weise geben wir zurück & aacute; die Vereda de la Estrella wieder, wo wir erreichen in nur 4 Stunden zu unserem Ausgangspunkt.


         Profil der Etappe: Vereda de la Estrella - Cortijo Hornillos
Profil der Etappe: Vereda de la Estrella - Cortijo Hornillos


Archiv downloaden



PDF         Mapa         kml         kmz         gpx         zip





© Entre Montañas ©