deDiese Seite wurde mithilfe eines automatischen Übersetzungsprogramms übersetzt. Wir bitten vielmals um Entschuldigung für mögliche Fehler.
Twitter
Facebook
Google Plus
Youtube
RSS SiteRSS Blog
News Letter
Überquerungen Aufstiege GR Routen Himalaya Inseln Klettersteige Andere Nach Gebieten Tauchen Alle Routen in Google Maps sehen
Erstellen Sie Ihre Route Kontakt Über uns Foro Entre Montañas Blog Entre Montañas
 Real de Mascún - Sierra de Guara...
Huesca - 1 Etappen - 17Km. - 480Pos/480Neg - Mittel - Rundweg -
cargando..
Cargando Google Maps...
Wo bin ich:   Home > Crossings > Real de Mascún - Sierra de Guara
Zurück

Hoja  Real de Mascún - Sierra de Guara...





Guara ist zwischen dem Tal Ebro und den Pyrenäen. Es ist der Bereich prepirinaica Huesca, der nördlichste der drei aragonesischen Provinzen. Dieses Land des Übergangs, die so genannte Somontano , das ist ein Bereich der Mittelmeerklima von Reben, Oliven-, Mandel- und Eichen, und spektakulären Schluchten von Flúmen Flüsse in den Kalkstein gehauen dominiert , Guatizalema CALCON, Alcanadre, Isuela, Mascun und Vero.

Der Naturpark der Sierra de Guara und Schluchten erstreckt sich nördlich der Landeshauptstadt, Barbastro. Es war ein Nationalpark im Jahr 1990 erklärt und hat 47.450 Hektar, nicht mitgerechnet die Randzone.

Die Höhe über dem Meeresspiegel liegt zwischen 430 Metern und 2077 von Pico Guara , die höchste im Park.

Die Vegetation des Südens ist trockener und viel Eichen. Innördlicheren Hölzern wie Buche. In Bezug auf die Fauna, dem Geier, der Fischadler und Steinadler.

Mit seiner Geologie, ist ein perfekter Ort zum Canyoning und Klettern üben.

Download Karte die Route. href = "http://www.somontano.org/">



Resumen de la ruta
lugar Lugar Número de estapas Días Longitud Longitud Desnivel Positivo Desnivel Desnivel Positivo Desnivel Negativo Desnivel Desnivel Negativo Dificultad Dificultad Tipo de ruta
Tipo ruta
Huesca 1 17 Km. 480 m. 480 m. Media Recorrido Circular


Real de Mascún - Sierra de Guara | Entre Montañas



1. Real de Mascún - Sierra de Guara

Seitenanfang

Entfernung: 17 Km.Höhendiff 480 m. - Höhendiff 480 m.Zeit: 08:00 h.
Real de Mascún - Sierra de Guara

Durchsuchen Sie die Ecken dieser Canyon ist wie ein Sprung in einer eindrucksvollen Welt der mineralischen Formen. Es hört nie auf die Vielfalt der Formen, Felsspitzen und Launen ihrer Kämme in Erstaunen versetzen. Wenn eine Exkursion & oacute; n zu keinem Gipfel müssen von ihren Landschaften überrascht sein führen, ist es sicherlich & eacute; sta .

Sie haben die Aufmerksamkeit & oacute zahlen; n den Überlauf der f & iacute; oder wie es progresi & oacute behindern; n. Lassen Sie uns har & iacute; n Wege zu treffen haben, um Start- und Landebahn r & iacute verhindern; o, dass oft nicht f & aacute ;. Cult zu lokalisieren

Oder Abiego und Bierge;

Der Zugang zum Ausgangspunkt der Wanderung sollten zunächst durch die N-240 dev & iacute erfolgen. Von hier & iacute; von HU-341 bis Rodellar.

In Erreichen Rodellar müssen dem Norden in den La Honguera gehen, dass est & aacute; etwas von dem, was n & uacute getrennt; Kern des Dorfes. Von hier & iacute; Wir fuhren auf einen Weg, dass leichten Anstieg Köpfe Nordwesten buscando die Adresse & oacute; n Canyon für jetzt auf unserer linken Seite. Wir fanden einen markierten Zebrastreifen, was Uhrzeigersinn La Virgen del Castillo. & Nbsp;

Wir verließen das OFFSET & oacute; zu unserer Rechten und ging die Rampe hinunter auf der linken Seite. In paar Meter starten unten entscheidend in Richtung der Schlucht zu gehen. Einmal in das Bett der Schlucht begann sie stromaufwärts der rechten Spur.

An diesem Punkt müssen wir besonderes Augenmerk & oacute zahlen; für eine andere d & iacute n; n den Wasserdurchfluss, wenn er reichlich & iacute sein; besser lassen diesen Ausflug & oacute. Einer

Nach immer das Bett des r & iacute; oder wir finden eine andere Kreuzung Ot & iacute ;. N markiert durch die Coast

Wir nehmen diese dev & iacute; o. Der Weg MOUNTAIN auf der unbewohnten Ot & iacute betragen; n. Nach dem Verlassen der Pardinas Villan & uacute; y-ROM die schöne Kirche & aacute; nica von entvölkert Nasarre, geht durch das Grab MEGAL & iacute; tico de LosaMora und senkt sich die Schlucht Andrebod zu Rodellar die gleiche Weise aus zurück.


Archiv downloaden



PDF         Mapa         





© Entre Montañas ©