deDiese Seite wurde mithilfe eines automatischen Übersetzungsprogramms übersetzt. Wir bitten vielmals um Entschuldigung für mögliche Fehler.
Twitter
Facebook
Google Plus
Youtube
RSS SiteRSS Blog
News Letter
Überquerungen Aufstiege GR Routen Himalaya Inseln Klettersteige Andere Nach Gebieten Tauchen Alle Routen in Google Maps sehen
Erstellen Sie Ihre Route Kontakt Über uns Foro Entre Montañas Blog Entre Montañas
 R2 - La vía Augusta Romana...
Girona - 1 Etappen - 12Km. - 300Pos/300Neg - Einfach - Hin- und Rückweg -
cargando..
Cargando Google Maps...
Wo bin ich:   Home > Crossings > R2 - La vía Augusta Romana
Zurück

Hoja  R2 - La vía Augusta Romana...





Wir gingen einen Weg der hohen historischen Wert & oacute; rico, alt V & iacute; die römische Augusta , die C & aacute war; diz Rom und jetzt ist & es aacute; erholt. Der Abschnitt, den wir vorschlagen, ist ein Teil der Hinterstufe XXIV Katalonien & ntilde; a , das & uacute; zuletzt vor Eintritt Frankreich . Es ist eine flache Strecke, die letztlich beträgt die Hügel von Panissars, Ort der inter & eacute erreichen; s des Abschnitts. Entlang des Weges kann man die Reste der antiken römischen Straße sehen können, mit
Marken von Autos in einem anderen & eacute; & iacute Fuß die recorr; n

.

Die Römer kamen zu dem Pen & iacute; Insula Ib & eacute; rica auf Port Emp & uacute; Ries auf die a & ntilde; oder 218. C. Der Kaiser Augustus war zum Abrufen der alten Pfade verantwortlich, die auf und erstellen Sie die V & iacute; Augusta,die Hauptachse des Bogens mediterr & aacute; neo, die, mit einer Länge von 2.725 km, das Tragen C & aacute; diz Rom . Roman Ingenieure waren immer auf der Suche nach Orten von kleinen Unterschied: Das ist der Fall, zum Beispiel, durch die Hügel von Panissars dass S & oacute; es hat 568 m der Höhe. Straßen und Autobahnen gebaut später SECU & iacute; n Plotten der v & iacute; als Roman, was erklärt, warum die Route abläuft parallel zu diesen großen Straßeninfrastruktur. Es ist ein ehrgeiziges Gemeinschaftsprojekt der Europäischen INTERREG IIIB-Programm, um die v & iacute erholen; a. In Katalonien & ntilde; ein Teil in ihr die Abteilung für Umwelt der Generalitat, hat Pläne, insgesamt 24 Stufen über dem Land von Süden nach Norden zu machen und durch Orte sowohl inter & eacute; s wie der alte Tarraco ( Tarragona ).

Die Panissars Hügel ist ein Ort von großem Interesse & eacute; s hist & oacute; Rico. En einem Umkreis von 500 m befinden sich die Überreste von Denkmälern zu ehren & iacute; schaftler, als Trophäen des Pompeius und dem Altar der C & eacute; sar. Die Überreste archaeol & oacute; logisch, dass Sie sehen können, sind sehr wahrscheinlich Mansio Summum Pyrenaeum . Tambi & eacute; n & iacute sind hier; die Reste der mittelalterlichen Benediktinerkloster Santa Maria de Panissars, der starken Bellegarde , einem Französisch Festung des siebzehnten Jahrhunderts, ein Französisch Soldatenfriedhof & eacute; s. Worth in der Nähe des Schlosses, in dem Sie eine magn & iacute sehen; fica Panorama & aacute; Glimmer Canig & oacute; , die Ebene von Rosell & oacute; n und der Llobregat-Tal <. / p>

Jonquera einen Besuch wert Ölmühle im Zentrum von Informationen & oacute befindet; n sah Albera (Can Laporta, Tel 972 555 258.), Zu Beginn Route, die auch & eacute; n wir andere informierens Routen in diesem geschützten Bereich. In der Nähe Castle Requesens eine große Arbeit mit vielen Verteidigungselemente ist.

Um den Beginn der Überfahrt & iacute erreichen; a, auf der A-2 oder die Autobahn AP-7 an die Jonquera . Auf der Plaza Nova.Desde Park s Hall müssen die angesprochen werden, einmal in der Innenstadt, können Sie Ihr Auto auf dem Parkplatz & ntilde verlassen können; i Aliasing und kostenlos, was neben r & iacute ist; o, hinter & aacute Hauptstraße, auf der Seite des Gartens & iacute; n Kindheit. Wir als & iacute; direkt an n & uacute; lediglich 2 dieser Straße, die Can Laporta, der Punkt von Informationen & oacute ist; n sah Albera. Von Can Laporta, folgen wir den Willen & ntilde; alizaci & oacute; gelbe n und Blau entlang Hauptstraße bis zur Straße Miquel Mateu i Pla, wo Sie links abbiegen zu kreuzen zu gehen für ein T & uacute; nel, Autobahn und Straße A-2. Von dund hier & iacute;., beginnt direkt einen Feldweg (befahrbar für Autos), die zwischen Olivenhainen und einer Autobahn bewegt


**

Resumen de la ruta
lugar Lugar Número de estapas Días Longitud Longitud Desnivel Positivo Desnivel Desnivel Positivo Desnivel Negativo Desnivel Desnivel Negativo Dificultad Dificultad Tipo de ruta
Tipo ruta
Girona 1 12 Km. 300 m. 300 m. Fácil Recorrido de Ida y Vuelta


R2 - La vía Augusta Romana | Entre Montañas



1. R2 - La vía Augusta Romana

Seitenanfang

Entfernung: 12 Km.Höhendiff 300 m. - Höhendiff 300 m.Zeit: 03:00 h.
R2 - La vía Augusta Romana

Nach sieben Minuten zu Fuß kamen wir auf eine große Kreuzung. Wir nehmen den rechts ab und gehen etwa 25 Meter, bis Sie eine andere Kreuzung links mit ist & ntilde; alizaci & oacute; n & laquo; Ansehen und iuml; nat Sant Juli & Verschlimmerung; & raquo; und blauen und gelben Markierungen.

Die Route folgt der Autobahn nach rechts, bis Sie eine andere Kreuzung, wo die große Spur biegt scharf rechts ab und beginnt eine weitere Spur, die geradeaus weiter erreichen. Wir sollten in der Mitte folgen, auf einem Pfad hinunter zum R & iacute; o, dass unter der Autobahn verläuft. Wir sind in der kil & oacute; 3,3 Meter aus der Steckdose. Crossing the r & iacute; V & iacute;; oder wir unter einer Straße zur Autobahn, wo wir eine gelb lackiert anzeigt & laquo geben Augusta & raquo ;.

Wir folgten dem Weg zur Autobahn nach rechts, bis Sie einen anderen Kreuzungsteil Zement Spur, die wir zu erreichen. Schließlich ist es & ntilde; & alizacioacute; n vertikal mit Marken, die uns sagt, wir & laquo; Panissars & raquo ;.

Von hier & iacute; Die Straße steigt. Entlang derselben finden wir eine Gedenktafel zur Erinnerung an den Unabhängigkeitskrieg und, m & aacute; s später mit den Ruinen der Summum Pyrenaeum . Kurz nach & eacute; s Panissars erreicht den Hügel, von wo aus eine Währung ist magnetisch & iacute; fica Panorama & aacute; Glimmer Valley, die Französisch Seite und die Autobahn. Die Rückkehr von der gleichen Art, wie wir.

Wir haben eine Strecke von STILL katalanischen letzte Etappe des Weges der V & iacute kommen; Augusta . Dieser Schritt kommt m & aacute; s Süden in Pont de Molins, von wo 23,8 km bergauf Panissars. Von diesem Hügel auch & eacute; eine Änderung des Namens aufgerufen V & iacute werden;; n kann auf der Seite Französisch, wobei v & iacute folgen. A Domitia


Archiv downloaden



PDF         Mapa         





© Entre Montañas ©