deDiese Seite wurde mithilfe eines automatischen Übersetzungsprogramms übersetzt. Wir bitten vielmals um Entschuldigung für mögliche Fehler.
Twitter
Facebook
Google Plus
Youtube
RSS SiteRSS Blog
News Letter
Überquerungen Aufstiege GR Routen Himalaya Inseln Klettersteige Andere Nach Gebieten Tauchen Alle Routen in Google Maps sehen
Erstellen Sie Ihre Route Kontakt Über uns Foro Entre Montañas Blog Entre Montañas
 P.N. de Ordesa - Faja de Racún...
Huesca - 1 Etappen - 15Km. - 550Pos/400Neg - Mittel - Rundweg -
cargando..
Cargando Google Maps...
Wo bin ich:   Home > Crossings > P.N. de Ordesa - Faja de Racún
Zurück

Hoja  P.N. de Ordesa - Faja de Racún...





Der Nationalpark von Ordesa und Monte Perdido wurde im Jahre 1918 erklärte Seine Fläche auch Ordesa-Tal umfasst Añisclo Die Schlucht, Schluchten Escuain, Circo de Pineta und Monte Perdido-Massiv.

Darüber hinaus Grenzen im Norden durch den Parc National des Pyrénées. Aus diesem Grund haben wir eine große Fläche von geschützten Grundstück mit zahlreichen gut markierten Wanderwegen und vielfältigen Interessen zu gehen.

Der höchste Gipfel ist 3348 Meter Monte Perdido. Zusammen mit der umliegenden Berge bilden eine der repräsentativsten Kalkstein Gipfel der Pyrenäen. Bands sind repräsentativ auch vertikal horizontal Rippen durch schmale Balkone getrennt.

Auch interessant Gletscherkare, die wir besuchen können: Pineta, SOAS, Cotatuero usw. In einigen Fällen sind die senkrechten Wände haben Stifte, die uns die Überwindung der Disparitäten zu helfen.



Resumen de la ruta
lugar Lugar Número de estapas Días Longitud Longitud Desnivel Positivo Desnivel Desnivel Positivo Desnivel Negativo Desnivel Desnivel Negativo Dificultad Dificultad Tipo de ruta
Tipo ruta
Huesca 1 15 Km. 550 m. 400 m. Media Recorrido Circular


P.N. de Ordesa - Faja de Racún | Entre Montañas



1. Faja de Racún - Cascada de Cotatuero

Seitenanfang

Entfernung: 15 Km.Höhendiff 550 m. - Höhendiff 400 m.Zeit: 5 h.
Faja de Racún - Cascada de Cotatuero

Von der Pradera de Ordesa (1360 m) gehen zurück auf die Straße für eine kil & oacute; U-Bahn, um die Olivan Haus (1.280 m, 1 km, 15 min), alte Schuppen Informationen & oacute erreichen; n Park. Aqu & iacute; beginnt der Weg, der zum Circus Carriata geht.

Die Straße spart einen steilen Hang beim Überqueren eines üppigen Waldes. Wir passierten ein kleines & ntilde; o Schlupf aus Baumstämmen und setzen unseren Aufstieg, während Vegetation & oacute; n. Fades

Wir bekamen einen dev & iacute; o (1685 m; 4 km; 1.30), die Circus Carriata und Gaza Rac STILL. Wir folgen diesem & uacute; & nur oacute letzten Marker; n nach rechts, um die Basis der Wand der Roost von Verzögerung erreichen unseren Weg

.

Sobald Höhe verlieren und überqueren die große Rams Roost, bis wir eine Gabelung & oacute erreichen; n. Wir nehmen den Weg nach rechts unten und geht in die Wiese.

Kurz nachdem wir mit einer Holzhütte am Fuße des Wasserfalls Cotatuero (1.800 m & ndash; 7,50 km, 2:30 h) kamen zusammen. Aqu & iacute; nehmen Sie die Straße auf der linken Seite nach dem Überqueren der r & iacute; eine Brücke oder Gewinn Höhen den Gaza Canarellos

zu erreichen.

Dieser Weg wird für das Band, das die Fraucata kreuzt, endlich gehen den Buchenwald an der Straße, die uns & aacute führen llaneando; zurück zur Pradera de Ordesa (1360 m, 15 km, 5 Stunden).

Profil Status: Pradera de Ordesa (1.360 m; 0 Km) & ndash; Haus Olivan (1.280 m, 1 km, 15 min) - Circus Carriata (1685 m; 4 km; 01.30) & ndash; Circus Cotatuero (1.800 m & ndash; 7,50 km, 2:30 h) - Pradera de Ordesa (1360 m, 15 km, 5 Stunden)

.

         Profil der Etappe: Faja de Racún - Cascada de Cotatuero
Profil der Etappe: Faja de Racún - Cascada de Cotatuero


Archiv downloaden



PDF         Mapa         kml         kmz         gpx         zip





© Entre Montañas ©