deDiese Seite wurde mithilfe eines automatischen Übersetzungsprogramms übersetzt. Wir bitten vielmals um Entschuldigung für mögliche Fehler.
Twitter
Facebook
Google Plus
Youtube
RSS SiteRSS Blog
News Letter
Überquerungen Aufstiege GR Routen Himalaya Inseln Klettersteige Andere Nach Gebieten Tauchen Alle Routen in Google Maps sehen
Erstellen Sie Ihre Route Kontakt Über uns Foro Entre Montañas Blog Entre Montañas
 Estanque de Les Besines...
Francia - 1 Etappen - Km. - 500Pos/500Neg - Einfach - Hin- und Rückweg - Frankreich
cargando..
Cargando Google Maps...
Wo bin ich:   Home > Crossings Pond > Estanque de Les Besines
Zurück

Hoja  Estanque de Les Besines...





Die Pyrenäen sind ein Gebirgszug im Norden der Iberischen Halbinsel, darunter Spanien, Andorra und Frankreich . Es erstreckt sich über 415 km vom Mittelmeer entfernt (Cap de Creus, Golf von Roses) nach Osten zum Kantabrischen Meer (Cape Higuer, Golf von Biskaya) im Westen. In ihrem Kern eine Breite von etwa 150 km. In der Alltagssprache das Wort Pyrenäen gilt für alle Spanisch-Französisch Grenze High Sierras. Die Zentral-Pyrenäen und Zentralpyrenäen ist das geografische Gebiet der Pyrenäen Bergkette, die etwa so unterschiedliche Werke erstreckt, einschließlich Somport Gipfel im westlichen Teil, und Maladeta Massiv im Osten.

Auf den Nordhängen in Frankreich führt durch die Regionen Aquitaine (Pyrénées-Atlantiques), Midi-Pyrénées (Hautes Pyrenees, Haute Garonne und Ariège) und Roussillon (Pyrénées-Orientales). Auf der Südseite, in Spanien, Funkgeräteurren Navarra, Aragón (Huesca) und Katalonien (Lleida und Girona). Das kleine Land Andorra liegt in den Pyrenäen zwischen Spanien und Frankreich.

Diese Berge sind die Heimat von Gipfeln über 3.000 Meter als Aneto (3.404 m), Posets (3375 m), Monte Perdido (3355 m) und Vignemale (3.298 m), kleine Gletscher, Seen und Zirkussen Gletscher, und eine große Anzahl von Tälern und Schluchten.



Resumen de la ruta
lugar Lugar Número de estapas Días Longitud Longitud Desnivel Positivo Desnivel Desnivel Positivo Desnivel Negativo Desnivel Desnivel Negativo Dificultad Dificultad Tipo de ruta
Tipo ruta
Francia 1 Km. 500 m. 500 m. Fácil Recorrido de Ida y Vuelta


Estanque de Les Besines | Entre Montañas



1. Estanque de les Besines

Seitenanfang

Höhendiff 500 m. - Höhendiff 500 m.Zeit: 02:30 h.
Estanque de les Besines

Dieser Weg verbindet die kleine & ntilde; & oacute Bevölkerungs; n Apres l'Hospitalet nach Andorra la Cerda & ntilde; auf Französisch mit kleinen oder Teich Les Besines

.

Um Apres l'Hospitalet Andorra aus Puigcerd & Verschlimmerung zuzugreifen; Wir überqueren die Fontera und die Bevölkerung & oacute; n de Bourg-Madame Richtung Bevölkerung & oacute links abbiegen; n Enveitg und Latour de Carol. Folgen Sie dieser Straße, die nach und nach steigt in Richtung Col de Puymorens, durch das Dorf Porte, um den Col de Puymorens krönen. Richtung Ax n Nord - Les Thermes, verlassen Sie unsere verließ den Abstecher nach Andorra, wir werden in Richtung & oacute gehen. Kurz darauf ein weiterer Umweg zu Ihrer Linken führt zu den Tunnel Puymorens, auch & eacute; n wir sie weg. Von hier & iacute; die Straße wird zweispurig nach unten. Sie müssen in der ersten Kurve die wir auf der linken Seite zu stoppen. Wenn wir überqueren von Porte l'Apres L'Hospitalet nach Andorra durch tUNEL Puymorens debermos Kreisverkehr dies immer noch letztes Mittel wieder auf den Col de Puymorens

.

Wir verließen Kurve bei 1536 Metern, wo die Reise beginnt.

Der Wald ist grün auf den ersten und schnell Höhe langsam zu gewinnen, durch Flüsse und Wasserfälle. Lassen parallel zur Straße, die sehr nach unten zu unserer Linken ist.

Bald wird der Weg im Zick-Zickzacks und Höhe gewinnt Tannenwälder jetzt. Dennoch ist der Weg überhaupt nicht schwierig.

In 45 Minuten Laufen und 1800 Meter, nach Osten abbiegen vollständig, so dass die Straße hinter uns. Wir überquerten den Fluss und verbrachte ein wenig zu Esplanade, nun ohne Vegetation & oacute; n.

Der Wald, jetzt das Auto & aacute; voll alpinem Charakter, begleitete uns wieder & ntilde; ar. Der Weg an Höhe gewinnt, aber sehr langsam. Zu unserer Linken, unten im Tal, ist der Bach Besines.

Eine Stunde und eine Hälfte verbrachte construcci & oacute; n Zement kollidiert mit der umgebenden Landschaft. Eine Stunde und drei Viertel läuft, markiert GR unser Weg wird ziemlich m & aacute; s breit und komplett flach nach Erscheinen entgegenkommenden m & aacute; s up. Wir sind etwa 1970 Meter. Dieser neue Weg ist utiliz & oacute; einmal, um den Damm zu bauen.

Kurz vor Erreichen des Teiches gibt es eine kleine oder freie Unterkunft, ist die Zuflucht der Besines Barrage. Wir überlassen es zu unserer Linken und wir zum Teich bekam. Es übertraf seinem rechten Ufer, dej & aacute; Ndolo immer zu unserer Linken. Am Ende des Sees und ist eine Oase, mit Blick auf das Flugzeug. Überqueren Sie den Fluss mit einer Brücke, das erste Mal traf & aacute; lico und dann Holz zu erreichen & eacute ;. L

Sie können rund um die Besines Estang von denen ganz schön laufen. M & aacute; s up, können wir zu Estangs von Moulsut, ganz hohen Umgebungs MOUNTAIN zu gehen. Mit einer herrlichen Aussicht wir Porteille von Besines nahe dem Tierheim oder dem Col d'Agnel Coume, wo wir den riesigen sehen Etang de Lanous.

Obwohl es nicht auf der rechten Seite, kann die Pic Pedros klettern. M & aacute; s zugänglich Lanous Pic des Pic d'Auriol, Courtal Pic Pic Soubra oder Estagnas

.


Archiv downloaden



PDF         Mapa         





© Entre Montañas ©