deDiese Seite wurde mithilfe eines automatischen Übersetzungsprogramms übersetzt. Wir bitten vielmals um Entschuldigung für mögliche Fehler.
Twitter
Facebook
Google Plus
Youtube
RSS SiteRSS Blog
News Letter
Überquerungen Aufstiege GR Routen Himalaya Inseln Klettersteige Andere Nach Gebieten Tauchen Alle Routen in Google Maps sehen
Erstellen Sie Ihre Route Kontakt Über uns Foro Entre Montañas Blog Entre Montañas
 Collada Verda...
Girona - 1 Etappen - 16Km. - 700Pos/700Neg - Einfach - Rundweg - Juni 2011
cargando..
Cargando Google Maps...
Wo bin ich:   Home > Crossings > Collada Verda
Zurück

Hoja  Collada Verda...






Collada Verda

Aus dem Dorf nehmen Sie die Straße Camprodón Setcases i Vallter. Hinter der Stadt Llanars nehmen Sie die erste Straße links, die ich Rock wird Abella. Der Ausgangspunkt ist vom Restaurante Can Pey, in der Stadt von The Rock, Villalonga Kern Gemeinde Ter.

Der Rundweg ist 16 km. Und angesammelt einen Tropfen 700 m. es sehr glatt, verfolgt meist Schmutz Richtung markiert und unten einen Flug zwischen Feldern ohne definierte Pfad zu einem lokalen Spur zu erreichen.

Wir haben das Auto in einer freien Parkplätze gegenüber der Bar Can Pey im Dorf The Rock.

Girona


Resumen de la ruta
lugar Lugar Número de estapas Días Longitud Longitud Desnivel Positivo Desnivel Desnivel Positivo Desnivel Negativo Desnivel Desnivel Negativo Dificultad Dificultad Tipo de ruta
Tipo ruta
Girona 1 16 Km. 700 m. 700 m. Fácil Recorrido Circular


Collada Verda | Entre Montañas



1. Collada Verda: Refugi Satller

Seitenanfang

Entfernung: 16 Km.Höhendiff 700 m. - Höhendiff 700 m.
Collada Verda: Refugi Satller

Starten Sie die Route auf der Autobahn, die durch das Restaurant in Richtung Abella und 300m. Wir nahmen eine Spur nach rechts, wo es ist ein Indikator für Wanderwege Plakat. Wir fuhren in Richtung "Abella 1,2 km. - 21 Minuten ". Dieser Track führt uns zu einer Kreuzung, wo verschiedene Spiel-Tracks in verschiedenen Richtungen in Vilallonga de Ter, Col de Pal, Abella und The Rock, wo wir herkommen. Wir folgen der Beschilderung in Richtung Abella.

Wir wandern entlang der breiten Spur, Weben, Klettern, und genießen das Grün und sehr belaubt bis zum Refugio nicht in der Pla de Satller gespeichert, auf 1550 m., Das ist der Beginn der Rückfluss in den Fels .

Wir steigen zum Collada Verda, wo wir einige Plakate vor uns, dass wir auf der rechten Seite zeigen Pardines und Vall de Ribes, und links, und woher wir kommen, Abella 5,7 km kommen. An dieser Stelle ist die Strecke, wo wir cOger das Flugzeug, hinein zu gehen, und sucht die lokalen Wiesen keinen Weg markierten Weg, sondern einfach Intuition. Wir folgen nicht einem der beiden oben genannten Anweisungen, wird es in Richtung unserer Linken nehmen, damit es ein wenig markierten Weg sieht, steigen ein paar Meter, um eine Metallzäune für Haustiere. Blick in die Zukunft und gehen ins unser Recht auf einen Durchgang für Personen zwischen dem Metallzaun der Tiere zu finden, und die Aufschrift die Strecke.

Sie erscheinen drei Richtungen, nahmen wir den Sprung und in Richtung Abella verbracht, und wir führen immer noch auf die Wiesen bis zu zwei Mulden für Tiere zu finden.

Wir setzen auf eine Spur, die uns zu der lokalen Straße stattfinden wird, gelben Markierungen auf dem Pla de la Jaca Abella finden. Als wir im Abella angekommen haben Sie zwei Möglichkeiten, entweder gehen Sie die Straße bis zum Rock, oder suchen Sie erneut auf der Streckewir nach La Roca Abella gegangen war.

In Erreichen Abella ist ein Wegweiser, der uns setzt auf das Flugzeug, um The Rock zurück.


Archiv downloaden



PDF         Mapa         





© Entre Montañas ©