deDiese Seite wurde mithilfe eines automatischen Übersetzungsprogramms übersetzt. Wir bitten vielmals um Entschuldigung für mögliche Fehler.
Twitter
Facebook
Google Plus
Youtube
RSS SiteRSS Blog
News Letter
Überquerungen Aufstiege GR Routen Himalaya Inseln Klettersteige Andere Nach Gebieten Tauchen Alle Routen in Google Maps sehen
Erstellen Sie Ihre Route Kontakt Über uns Foro Entre Montañas Blog Entre Montañas
 Col de Puymorens - Lago de Lanós...
Francia - 1 Etappen - Km. - 1.100Pos/500Neg - Einfach - Hin- und Rückweg -
cargando..
Cargando Google Maps...
Wo bin ich:   Home > Crossings > Col de Puymorens - Lago de Lanós
Zurück

Hoja  Col de Puymorens - Lago de Lanós...





Diese Tour beginnt an den Col de Puymorens auf der Straße, die zu Puigcerdà entfernt Pas de la Casa in Andorra aus Frankreich.

Die kleine Stadt Porté-Puymorens ist eine Stadt in der Pyrénées-Orientales Abteilung des Languedoc-Roussillon, in der Region Alta Cerdanya. Das Hotel liegt in den Pyrenäen, entlang der Carol-Fluss und in der Nähe des andorranischen Stadt Pas de la Casa, denn es passiert das RN-20, und kommuniziert mit dem Departement Ariege von Puymorens Tunnel und Port puymorens.

Es hat auch eine der Ortschaften mit mehr Schnee in den Pyrenäen und einige Langlaufspuren etwa 40 Kilometer von der Kiefernwald.



Resumen de la ruta
lugar Lugar Número de estapas Días Longitud Longitud Desnivel Positivo Desnivel Desnivel Positivo Desnivel Negativo Desnivel Desnivel Negativo Dificultad Dificultad Tipo de ruta
Tipo ruta
Francia 1 Km. 1100 m. 500 m. Fácil Recorrido de Ida y Vuelta


Col de Puymorens -  Lago de Lanós | Entre Montañas



1. Col de Puymorens - Lago de Lanós

Seitenanfang

Höhendiff 1.100 m. - Höhendiff 500 m.
Col de Puymorens -  Lago de Lanós

Wir haben das Auto auf dem Parkplatz des Harbor (1915 m) kurz vor dem Hotel-Restaurant und nehmen Sie den Weg nach links ab (wenn wir stehen vor dem Hotel) mit GR markiert 107. zeitgleich mit einer Strecke Cam & iacute; Katharer.

Ein paar Minuten vor der Überquerung des Flusses, den Weg ein, auf der rechten Seite geht gewinnt sanft Höhe während gerundet Südhang des Serrat de les Lloses wo man einen herrlichen Blick über das Tal und das Dorf von Port & egrave; . Zu unserer Linken sehen wir Zäune Contain & oacute; n von Lawinen: das Fehlen von Bäumen, die Neigung & oacute; n und die Orientierung & oacute; n des Hanges, machen Schnee lösen mit Leichtigkeit & eacute; einige heftige Schneefälle.

Auf 2.000 Metern die Straße Änderungen Orientierung & oacute; n und ist mit dem NE gerichtet. Eine halbe Stunde m & aacute; s Nachmittag erreichen wir wenig oder Obdach Cortal Rossa. Innerhalb von 15 Minuten m & aacute; s lernte llanureine Rasen Pla Eat Rossa 2145 Metern, wo der Wildbach Rec Cortal Rossa beschreibt einige mäandernde.

Der Weg verläuft entlang der links um die Ebene erreicht einen Stand Empfänglich & oacute; n Wasser, das auf kleinen & ntilde Feeds oder streamen, dass kommt von Lake of Coma d & acute; Or im Norden, dreihundert Meter m & aacute; s up.

Von diesem Punkt führt der Weg weiter STILL in das Leitungs & oacute; n Wasser, um wieder mit dem Strom zu erfüllen und folgen ihrem Verlauf endet Portella Lan & oacute; s. Im letzten Abschnitt, ein l & iacute; nea Meilenstein macht uns stark ansteigen auf die SE in einem Abhang. Bereits Portella Lan & oacute; s auf 2.468 m. Höhe, rechts eine Felshang stark ansteigt auf eine Spitze von 2.673 m Pico Fontviva. Höhe und verließ die Straße Köpfe Picodas Coma d & acute; Or 2826 m. Höhe.

Auf der anderen Seite des Hügels der Weg steil an Lan Dam & oacute; s bis etwa 250 m. Drop aus dem Punkt, wo wir jetzt sind. Ab diesem Zeitpunkt können wir die Carlit sehen.

Nun führt der Weg rechts ab und nach dem Verlust etwa 100 m. Höhe in Richtung des NE gerichtet, auf einem grasbewachsenen Terrassen. Folgen Sie dem Weg zum Schloss in den Damm.

Die Rückkehr auf dem gleichen Weg und auch & eacute; n kann durch die Seen von Font Live-

.

Der See Lan & oacute; s hat seine eigene Legende: die Eingeborenen des Ortes sagen am unteren Rand des Sees Lan & oacute; s zahlreiche Paläste von Feen hide bewohnt (; die guten Frauen der Pyrenäen & quot; & quot) & nbsp; die über die Bewohner des Landes zu beobachten und loszuwerden, die malos esp & iacute; Ritus. Die Legende besagt, dass die Königin der Feen, die Heimat einer der Paläste sind M & aacute; s schönen See, verließ ich & oacute; ein Nachmittag Bummel durch die Canig & oacute;. Sitzen in den Wald, sah er ein gut aussehender junger Pfarrer. Königin Qued & oacute; entzückt mit Jungen und Tom & oacute; das Aussehen eines jungen Pfarrer und als & iacute; Ich verliebte mich in & oacute;. Sie heirateten und bald die Elfenkönigin wird schwelgen & oacute; sein Geheimnis und führte ihn & oacute; sie zu seinem Palast aus dem Seegrund. Für einige A & ntilde; os alle lebten glücklich & iacute;. Aber eines d & iacute; auf & oacute Pastor Sinti; Sehnsucht nach Sonne und Wald. Die Königin, Gefühle von Verständnis Hirten, welche Colm & oacute; Reichtum und dej & oacute; zurück zur Erde. Der hübsche Junge pas & oacute; der Rest des d & iacute; wie in Canig & oacute; und war immer treu zu seiner Liebsten.


Archiv downloaden



PDF         Mapa         





© Entre Montañas ©