deDiese Seite wurde mithilfe eines automatischen Übersetzungsprogramms übersetzt. Wir bitten vielmals um Entschuldigung für mögliche Fehler.
Twitter
Facebook
Google Plus
Youtube
RSS SiteRSS Blog
News Letter
Überquerungen Aufstiege GR Routen Himalaya Inseln Klettersteige Andere Nach Gebieten Tauchen Alle Routen in Google Maps sehen
Erstellen Sie Ihre Route Kontakt Über uns Foro Entre Montañas Blog Entre Montañas
 Chimiachas - Alquézar - Sierra de Guara...
Huesca - 1 Etappen - Km. - 620Pos/620Neg - Einfach - Nur Hinweg -
cargando..
Cargando Google Maps...
Wo bin ich:   Home > Crossings > Chimiachas - Alquézar - Sierra de Guara
Zurück

Hoja  Chimiachas - Alquézar - Sierra de Guara...





Guara ist zwischen dem Tal Ebro und den Pyrenäen. Es ist der Bereich prepirinaica Huesca, der nördlichste der drei aragonesischen Provinzen. Dieses Land des Übergangs, die so genannte Somontano , das ist ein Bereich der Mittelmeerklima von Reben, Oliven-, Mandel- und Eichen, und spektakulären Schluchten von Flúmen Flüsse in den Kalkstein gehauen dominiert , Guatizalema CALCON, Alcanadre, Isuela, Mascun und Vero.

Der Naturpark der Sierra de Guara und Schluchten erstreckt sich nördlich der Landeshauptstadt, Barbastro. Es war ein Nationalpark im Jahr 1990 erklärt und hat 47.450 Hektar, nicht mitgerechnet die Randzone.

Die Höhe über dem Meeresspiegel liegt zwischen 430 Metern und 2077 von Pico Guara , die höchste im Park.

Die Vegetation des Südens ist trockener und viel Eichenres. In nördlicheren Hölzern wie Buche. In Bezug auf die Fauna, dem Geier, der Fischadler und Steinadler.

Mit seiner Geologie, ist ein perfekter Ort zum Canyoning und Klettern üben.

Huesca


Resumen de la ruta
lugar Lugar Número de estapas Días Longitud Longitud Desnivel Positivo Desnivel Desnivel Positivo Desnivel Negativo Desnivel Desnivel Negativo Dificultad Dificultad Tipo de ruta
Tipo ruta
Huesca 1 Km. 620 m. 620 m. Fácil Recorrido Solo de Ida


Chimiachas - Alquézar - Sierra de Guara | Entre Montañas



1. Chimiachas - Alquézar

Seitenanfang

Höhendiff 620 m. - Höhendiff 620 m.Zeit: 06:00 h.
Chimiachas - Alquézar

Diese Route hat ihren puntio Linien ab Alquézar (Casetón vom Baseta) .

Der Anfang der Straße ist neben den kommunalen Pools Alquézar, wo es eine Informationstafel auf der Strecke . Denn er wird die erste der Gebäude troncopiramidal Aspekt Erholung der alten Häuser typischen Pfarrer von Guara zu erreichen.

Auf den Spuren bewegt sich nach Norden entlang eines Kanals Zement, Ihnen ein schönes sehen Panorama Alquézar. Signage markiert uns den Weg zu gehen, um die Flöße erreichen Basacol; sein, bevor Gehwege zu überwinden und über eine kleine Steinbrücke in der Canyon Payuela entfernt.

Basacol Flöße sind ein guter Ort, um sich abzukühlen, bevor Sie fortfahren den Aufstieg auf dem Weg, dass Coats für Adressen Quizans. Im nächsten Abschnitt, genießen Sie herrliche Ausblicke auf die Vero Clusas. Unter einer dichten Hecke mit Wacholder, Buchsbaum, Rosmarin gebildet wird, istBettwäsche, Kermes und Steineichen, läuft der Weg nähern Quizans; Höhlenmalereien schema können während des Aufstiegs oder der Rückseite besucht werden, da sie die gleichen Wege erfolgt.

Sie die Anweisungen kommen am Tozal ros Töpfe, wo man sogar die Gipfel der Pyrenäen-Nationalpark Ordesa und Monte Ich vermisste. Dann erreichen wir die Spitze der Schlucht Chimiachas wo es ein weiteres vergossen falsche Gewölbe. Hier nehmen wir den Weg, der in das Bett der Schlucht eingebracht wird und uns in die kleine Höhle, die levantinischen einsamen und majestätischen Hirsche gemalt wird. Chimiachas ist voller Magie und Geheimnisse im Herzen der Sierra de Guara, wo es ist auch möglich, den Flug der Geier und Dohlen Ort beobachten.


Archiv downloaden



PDF         Mapa         





© Entre Montañas ©