deDiese Seite wurde mithilfe eines automatischen Übersetzungsprogramms übersetzt. Wir bitten vielmals um Entschuldigung für mögliche Fehler.
Twitter
Facebook
Google Plus
Youtube
RSS SiteRSS Blog
News Letter
Überquerungen Aufstiege GR Routen Himalaya Inseln Klettersteige Andere Nach Gebieten Tauchen Alle Routen in Google Maps sehen
Erstellen Sie Ihre Route Kontakt Über uns Foro Entre Montañas Blog Entre Montañas
 El Bruc - Coll de Port...
Barcelona - 1 Etappen - 8Km. - 550Pos/550Neg - Einfach - Hin- und Rückweg - Barcelona im April 2010
cargando..
Cargando Google Maps...
Wo bin ich:   Home > Crossings > El Bruc - Coll de Port
Zurück

Hoja  El Bruc - Coll de Port...





Die Route beginnt zwischen Olivenhainen und einigen Kiefern, aber bald der Vegetation öffnet und weicht den Büschen, in den sonnigsten Gebieten, und Eichenwälder in schattige Plätze. Über Torrent dels Pallers wird Aleppokiefern (Pinus halepensis), Steineichen (Quercus ilex) und Dickicht zu sehen.

Obwohl der Bereich der Frares Encantats ist nicht das höchste des Massivs, die üppige Vegetation, die hauptsächlich aus Sträuchern aller Art besteht, macht ihre Nadeln in der dunkelsten und finsteren Berg. Insbesondere unter den auf den Nadeln gebildeten Kanäle, Wälder sehen Eibe (Taxus baccata), die nur in den kleinen sonnigen Gebieten leben.

In den kommenden bis Montserratians Konglomerate bewohnt Eichen Marder (Marder), Amsel (Parus caeruleus) und der Steinsperling (Petronia Petronia). Viel näher an den Kanälen in change finden Central European Drosselarten (Turdus Philomelus) und große Grasmücke (Sylvia Borin).

auf den höchsten Ebenen der Reiseroute können einige Beispiele der spanischen Steinbock (Capra pyrenaica), geschützte Arten Wiedereinführung, Wanderfalken (Falco peregrinus) und Habichtsadler (Hieraetus fasciatus) sehen. Wie für Reptilien finden wir Arten wie der gemeinsame gecko (Mauergecko) und Vipern (Vipera latasti), die oft leben in sonnigen, felsigen Gebieten und Sträuchern.

Wir empfehlen Annäherung an die Straße, die den Fuß der Frares Encantats , so dass links die Straße überqueren Montserrat , dass mit gelben Markierungen gekennzeichnet. Diese Cluster-Formationen sind so spektakulär, dass jede Nadel hat einen eigenen Namen. Die Legende besagt, dass einige Mönche wurden für ihre Tricks bestraft und so wurde sie in Statuen d gedrehtund Stein.



Resumen de la ruta
lugar Lugar Número de estapas Días Longitud Longitud Desnivel Positivo Desnivel Desnivel Positivo Desnivel Negativo Desnivel Desnivel Negativo Dificultad Dificultad Tipo de ruta
Tipo ruta
Barcelona 1 8 Km. 550 m. 550 m. Fácil Recorrido de Ida y Vuelta


El Bruc - Coll de Port | Entre Montañas



1. Bruc - Coll de Port

Seitenanfang

Entfernung: 9 Km.Höhendiff 550 m. - Höhendiff 550 m.Zeit: 04:00 h.
Bruc - Coll de Port

Diese Strecke beginnt in der Städtische Schule Bruc , auf Höhe 487 befindet, und die erste Strecke geht durch Can Rial und etwa Can Rovira . Sobald diese mehr & iacute; ay AFTER & eacute; s haben etwa 300 Meter finden Sie den sogenannten Weg gemacht die Cova de l'Arcade , die zunächst schlängelt sich durch Olivenhaine und einige Gruppen von Kiefern

Wenn die Reiseroute nimmt Höhenfeld löscht und ermöglicht die frontal montierten & ntilde; a, während auf der linken, die wir verzeichneten den Fuß des Berges & ntilde; a und rechts die Erweiterung immensen & oacute; n Olivenanbau zwischen Bruc und Collbat & oacute; . Momentan sind wir auf Höhe 600.

Crossing the Torrent dels Pallers , bis wir weiter die mäandernde Straße, ändert Richtung & oacute; na allmählich gehen an Höhe gewinnen. Nachdem die d Höhle erreichtArcade und , auf Höhe 800 befindet, werden wir inne, um wieder aufzuladen und das Gesicht der nächsten Etappe, die uns & aacute führen; Punkt M & aacute; s hoch dieser Sektor Berg zu. Die letzte Etappe beginnt hundert Meter m & aacute; s all & aacute; der große bogenförmige Höhle.

Für eine lange Strecke, die Straße folgt dem Verlauf der Torrent Caves , die mit Blöcken von Konglomerat aller Größen & ntilde verpackt ist; os losgelöst von Serrat in Fertiger. Auf der linken Seite, lassen Sie die Miranda Pr & iacute; Prinz , während m & aacute; s nach oben und nach rechts von der Straße, finden Sie in der Quelle und Cave Detachment auf Höhe 900. gelegen

Die Straße führt weiter zu klettern, bis Port Coll , auf Höhe 1.026 Punkt, an dem die beiden Seiten des Berges sind gemeistert & ntilde; a und seiner Umgebung. Im Norden sehen wir den Bages, die Bergued & Verschlimmerung; und Prepirineo , während im Süden finden Sie in der Sierra Prelitoral und Pened & egrave; s . In der Umgebung m & aacute; s in der Nähe, beobachten ausführlich die Region & oacute; n Frares Encantats und Heard , alle Nadeln Punkt, wo sie ihre eigenen Namen haben. Dies ist ein außergewöhnlicher Anblick, und man kann den Eindruck & oacute haben; n, dass wir in einem versteinerten Wald umgeben sind extra & ntilde; & oacute als Mitol Zahlen ,. Cal

Während des Aufstiegs & oacute; n, werden wir eine Höhe von 539 Metern bei einer geschätzten Zeit von etwa vier Stunden gerettet. Die Rendite kann von der gleichen Straße oder unten Nordhang gemacht werden. In diesem Fall werden wir in der Nähe der Felsen Foradada und Vorsitzender , nach dem Weg, der dazu führt, Can Ma & ccedil ;. Ana


Archiv downloaden



PDF         Mapa         





© Entre Montañas ©