deDiese Seite wurde mithilfe eines automatischen Übersetzungsprogramms übersetzt. Wir bitten vielmals um Entschuldigung für mögliche Fehler.
Twitter
Facebook
Google Plus
Youtube
RSS SiteRSS Blog
News Letter
Überquerungen Aufstiege GR Routen Himalaya Inseln Klettersteige Andere Nach Gebieten Tauchen Alle Routen in Google Maps sehen
Erstellen Sie Ihre Route Kontakt Über uns Foro Entre Montañas Blog Entre Montañas
 Parque Nacional de Yosemite...
cargando..
Cargando Google Maps...
Wo bin ich:   Home > Andere > Parque Nacional de Yosemite
Zurück

Hoja  Parque Nacional de Yosemite...





Yosemite National Park ist etwa 320 Meilen östlich von San Francisco, Kalifornien.

Der Park umfasst eine Fläche von 3.081 km² und erstreckt sich durch den östlichen Hängen der Sierra Nevada (USA). Es wird von mehr als 3 Millionen Menschen jedes Jahr besucht und die meisten Teil des Yosemite-Tal gehen nur. Er wurde zum Weltkulturerbe ernannt 1984 und ist international bekannt für seine Granitfelsen, Wasserfälle, klare Flüsse, Wälder von Riesenmammutbäume und eine große biologische Vielfalt (etwa 95% der Parkfläche ist Wüste genannt) anerkannt. Es war der erste Park von der Bundesregierung der Vereinigten Staaten und durch die Arbeit von Menschen wie John Muir etabliert war ein wichtiger Punkt in der Entwicklung der Idee des Nationalparks.

Yosemite ist einer der größten und am wenigsten fragmentierten LebensräumenSierra Nevada, und verfügt über eine große Vielfalt an Pflanzen und Tieren. Der Park hat eine durchschnittliche Höhe von 600-4000 Metern und enthält fünf bedeutende Vegetationszonen: waldreichen Gebiet von Eichen, Mittelgebirgs Grün, Hochgebirgsvegetation, subalpine Vegetation und alpine Vegetation. Von den 7000 Pflanzenarten aus Kalifornien, sind etwa 50% in der Sierra Nevada gefunden und mehr als 20% innerhalb von Yosemite Park.

Die geologische Formation des Gebietes ist Granitfelsen und Reste des älteren Felsens. Vor etwa 10 Millionen Jahren erlitt eine Erhebung der Sierra Nevada und wurde dann gekippt, um die relativ sanften Hängen der westlichen und östlichen Hänge steiler zu bilden. Die Erhebung akzentuiert Tonhöhe der Flüsse und Bäche, bilden tiefe, enge Schluchten. Vor einer Million Jahren, Schnee und Eis angesammelt hat, bildete Gletscher an den höheren alpinen Wiesen und ab bewegt den Tälern derFlüsse. Die Abwärtsbewegung der Eismassen geschnitten und gemeißelt das Uförmige Tal, dass heute lockt viele Besucher für seine einzigartige Landschaft.

Es hat über 1300 Meilen von markierten Wanderwegen, für die Sie fahren können. Es gibt 5 verschiedene Abschnitte für Besucher:

        
  • Yosemite Valley
  •     
  • Wawona / Mariposa Grove / Glacier Point,
  •     
  • Tuolumne Meadows,
  •     
  • Hetch Hetchy,
  •     
  • Crane Flat / White Wolf.

Kalifornien

Resumen de la ruta
lugar Lugar Número de estapas Días Longitud Longitud Desnivel Positivo Desnivel Desnivel Positivo Desnivel Negativo Desnivel Desnivel Negativo Dificultad Dificultad Tipo de ruta
Tipo ruta
California EEUU 4 Km. m. m. Media Excursiones Independientes


Parque Nacional de Yosemite | Entre Montañas



El valle de Yosemite

Seitenanfang

El valle de Yosemite

Yosemite Valley macht s & oacute; was 1% des & aacute; Bereich des Parks, aber wo die meisten kommen und bleiben & iacute; ein Besucher. Der Captain & aacute; n, ein prominenter Granitfelsen, die über das Tal ragt, ist eines der Ziele m & aacute; s in der Welt beliebt bei praktizierenden Klettern, aufgrund ihrer unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und zahlreichen Wander gegründet Aufstieg ADEM & aacute; s zugänglich alle a & ntilde; oder
. & Nbsp;
Der Park verfügt über drei Wälder a & ntilde; exes BÄUME Mammutbäume (Sequoiadendron giganteum): Der Schmetterlingswald (200 Bäume) Tuolumne (25 Bäume) Wald und Merced Wald (20 Bäume). Die Mammutbäume gehören zu den & aacute; m & aacute Bäumen ;. hoch S und Langlebigkeit in der Welt

& nbsp;

Ein Großteil des Parks ist im Winter wegen geschlossen starken Schneefall ist aber Yosemite Valley ganz die a & ntilde; o

.


Glacier Point

Seitenanfang

Glacier Point

Glacier Point kann mit seinen riesigen visuelle Landschaft vor allem bei Sonnenuntergang zu überraschen, oder wenn der Vollmond verwandelt die Landschaft aus Granit Kuchen in einer Szene m & aacute; cal. Es ist ein Blick Flug p & aacute; Jaro Yosemite Valley von oben auf der Klippe, die steil von 3.200 Meter fällt. Über das Tal, bricht der Wasserfall Yosemite DRAM & aacute; ly

.

Die große Erweiterung & oacute; n & aacute Panorama, Mica High Sierra Norden und Osten inspiriert Ehrfurcht. Es gibt Wege, die von den Surround & iacute führen, wie für diesen Ort zu anderen Orten Panorama & aacute ;. Spektakuläre Tal Affen

Im Sommer können Sie bis zu Glacier Point fahren zu einer Entfernung von 32 Meilen (eine Stunde) vom Yosemite Valley. Im Winter wird die Straße in der & aacute geschlossen; Skigebiet Badger Pass und Glacier Point wird das Reiseziel für Langläufer

.


La ruta panorámica

Seitenanfang

La ruta panorámica

Der Weg Panorama & aacute; Glimmer Tioga Straße (Route 120) durchquert die Highlands von Yosemite. Erbaut als Pfadbergleute in 1882-1883 wurde durch leuchtende Seen, fr & aacute überarbeitet und im Jahr 1961 modernisiert Stopp; Giles Ebenen Kuppeln poliert und majestätischen Gipfeln macht es so s & oacute; als 10.000 & ntilde; os wurden von Gletschereis bedeckt. Stoppt Panorama & aacute; Glimmer entlang der Route bieten einen atemberaubenden Blick. Am Tioga Pass überquert der Weg den Kamm der Sierra Nevada 3031 Meter hoch, so dass es im Laufe der Auto & oacute; m & aacute gemeinsten; s hoch in Kalifornien. Est & aacute; vom Spätherbst & ntilde geschlossen, oder bis ins späte Frühjahr oder m & aacute ;. s

Tuolumne Meadows (2600 Meter / 55 Meilen / 89 kil & oacute; m Yosemite Valley, 1 ½ Stunden mit dem Auto) ist die subalpine Wiese m & aacute; s größte Sierra Nevada. Im Sommer gibt es ein Besucherzentrum, Orte für Camping, Unterkunft, Verpflegung und Betankung. Dieser Bereich, etwader Lieblingsspiel für Backpacking und Tageswanderungen, ist spektakulär im Sommer, wenn die Blumen und Tierwelt gibt es zuhauf in den Wiesen. Die tr & aacute; TRANSIT Spaziergang da & ntilde; a f & aacute; & aacute leicht fr; Giles Yosemite Wiesen und est & aacute; verboten ihnen den Zugang zu Fahrrädern, Kinderwagen & eacute; und Veh & iacute; Esel. Ausflüge in die Highlands kann lohnend sein, aber in diesem Stadium der zwischen 2.000 und 4.000 Metern kann der anstrengenden Übung bis zu m & aacute Besucher testen; s beständig

.


Mariposa Grove

Seitenanfang

Mariposa Grove

Der Strip Mariposa, in der Nähe von Wawona, am südlichen Eingang zum Yosemite Nationalpark, der Magnet & iacute enthält; schaftler BÄUME Vielzahl von Giant Sequoias. Worth Umzug in diese Bäume 300 Fuß (100 Meter) hoch und 30 Fuß (19 m) Di & aacute Durchmesser & nbsp sehen;.

Tioga Pass Road ist steil und der Weg geht zunächst mit Adresse & oacute; n Norden und dann nach Osten auf das Tal. Mitzubringen & aacute; zu schönen Almwiese mit Panoramablick & aacute; Glimmer auf das Tal und die Berge & ntilde; wie die Umgebung. Auf dieser Strecke, der Park Service hat zwei Hotels Stil r & uacute; Stico oder & quot; Lodge & quot; und mehrere High Sierra Camps.

Es ist ein sehr guter Ausgangspunkt für Reisen für Backpacker Überschrift die immensen & aacute; Wildnisgebiete des Parks. Die Strasse führt über den Tioga Pass auf 9945 Fuß (3300 m) hoch und trägt es auf die Ostseite der Gebirgskette & ntilde; osa Sierra Nevada. Östlich Parquund Yosemite est & aacute; Mono Lake mit seinen ungewöhnlichen Kalksteinformationen und eine Geisterstadt gut erhaltene Bodie.

Der Tioga Pass und mehr & iacute; a des großen Höhenwege & oacute; n & aacute est; n geschlossen von November bis Mai

.


Archiv downloaden



PDF         





© Entre Montañas ©