deDiese Seite wurde mithilfe eines automatischen Übersetzungsprogramms übersetzt. Wir bitten vielmals um Entschuldigung für mögliche Fehler.
Twitter
Facebook
Google Plus
Youtube
RSS SiteRSS Blog
News Letter
Überquerungen Aufstiege GR Routen Himalaya Inseln Klettersteige Andere Nach Gebieten Tauchen Alle Routen in Google Maps sehen
Erstellen Sie Ihre Route Kontakt Über uns Foro Entre Montañas Blog Entre Montañas
 Castillo de Villamalefa...
cargando..
Cargando Google Maps...
Wo bin ich:   Home > Andere > Castillo de Villamalefa
Zurück

Hoja  Castillo de Villamalefa...





Castle Villamalefa

am Fuße der Ruinen seiner Burg auf einem Hügel mit Blick auf die Gesamt Flusstal Villahermosa Villamalefa Castle, eine kleine Population von nicht mehr als 50 Menschen mit ihren weißen Häusern auf der Südseite steht.

Zugriff aus Castelló auf der CV-190 Straße, vorbei an den Städten Alcora und Llucena. Ein paar Meilen von der letzteren Stadt und vorbei an der Abzweigung von Villahermosa ist diese kleine Population.

In seiner Gemeinde ist das Dorf Cedraman und einige Bauernhöfe von einigen Unternehmen als Negre, dem Roque Chiva oder Mehr Quemado.

Rund um das Schloss gibt viele Wege und Straßen aber aufgrund Entvölkerung Völker dieser Gegend viele dieser Straßen sind verloren gegangen oder sind praktisch unpassierbar leiden.

Highlights aus um das Schloss ist Peñagolosa und das gesamte Netzwerkvon Wanderwegen, die sich um diesen ikonischen Berg Valencia gefunden werden können.



Resumen de la ruta
lugar Lugar Número de estapas Días Longitud Longitud Desnivel Positivo Desnivel Desnivel Positivo Desnivel Negativo Desnivel Desnivel Negativo Dificultad Dificultad Tipo de ruta
Tipo ruta
Castellón 9 56 Km. 1100 m. 600 m. Excursiones Independientes


Castillo de Villamalefa | Entre Montañas



Ascensión a Peñagolosa

Seitenanfang

Entfernung: 3 Km.Höhendiff 300 m. - Höhendiff 300 m.Zeit: 01:00 h.
Ascensión a Peñagolosa

Autobahn Llucena auf Schloss Villamalefa (C-232) und nach & eacute genommen; s Kreuzung Hafen Revolcador Spur s & oacute genommen, es für Off-Straße nach rechts, die Mas Quemado geeignet, plant Pe & ntilde Flipping; agolosa um den Fuß des Berges zu erreichen & ntilde ;. & nbsp; & nbsp; & nbsp;

An einer Kreuzung Tracks namens The Banyadera, die eine beschreibende Panel legt die Spur nach links genommen und in ein paar Metern sehen Sie den Parkplatz aus zu erreichen ist, wo der Weg an die Spitze. & Nbsp;

Der Pfad oder die Pfade, die an die Spitze est & aacute klettern; n s perfekt angebrachten Symbole PR (weiß und gelb). Der Aufstieg & oacute; n durch die traditionelle Art der Pegunta getan und kann in nur m & aacute ;. S halbe Stunde

Spitzen Pe & ntilde; agolosa hebt sich von anderen Gipfeln, bietet einen wunderschönen Blick auf die Regionen von El Maestrat, L & rsquo umgeben; Alcalatén & Eacute; n, Alt Millars, etc

.
Der Abstieg folgt dem gleichen Weg. Vom Parkplatz kann man zum Heiligtum von Sant Joan de Penyagolosa entlang der Strecke hatten wir & iacute ;.
absteigen Meister kommen
Penyagolosa ist eine der m & aacute; s schönen Teilen von Valencia und damit der Stadtrat & iacute; Tourismus hat vorgeschlagen, konvertieren geschützt Naturpark. & Nbsp;

Die schöne Landschaft und ökologischen Wert & oacute; cal, mit Flächen von Pinien und mehr & iacute; Ass herum machen es zu einem Ort, viel besucht, kein S & oacute; wie für Wanderer, sondern auch & eacute; n von vielen Schulen, Vereine verwandten Erholung und Freizeit.


Cabezo de las Cruces

Seitenanfang

Höhendiff 725 m. - Höhendiff 725 m.Zeit: 05:00 h.
Cabezo de las Cruces

Der Aufstieg & oacute; n, um Cabeza de las Cruces Blätter von Sandy Courts. & Nbsp; Lage der Provinz Castell & oacute; n, in der Region Alto Mijares, deren t & eacute; rmino grenzt an die Provinz Teruel

.

In der Landschaft von Cortes sind einige der m & aacute; s wichtig Formationen von Kiefern und Pyrenäen in ganz Valencia. Mit einer Höhe von 1704 m (Cabeza de las Cruces) und 840 m von der Stadt, in einem Gebiet, h & uacute ;. Meda und kontinentales Klima

ist es

Die Geschichte Kürzungen zurück zu Sandy & iacute; Iberer, Römer und & aacute; Arab. Gehörte & oacute; der Baron & iacute; & oacute Aren; s. N P & eacute;; rez Aren & oacute; Es wurde von Xim & eacute erobert s, Leutnant James I. der Eroberer. Das Dorf Cortes, San Vicente de Piedrah & iacute; ta, wurde durch die & aacute gegründet; Araber und benannt, weil diese Länder gepredigt & oacute; San Vicente Ferrer.

Sandy verlässt Schnitte auf eine breite Spur undl Norden Verlassen der Einsiedelei von Santa B & aacute; rbara und Mart & iacute House, na das Recht, während der Depression & oacute carry; n r & iacute ;. oder Schnitte nach links

AFTER & eacute; s, um den Eingang von Casa Mart & iacute geben; n ist ein Weg auf der rechten Seite führt zu Rotten Bach in der Nähe einer großen Eiche (45 Minuten)

.

Folgen Sie der Spur und halben Stunde m & aacute; s später sehen andere Kreuzung neben einem großen Kiefer. Wir werden die Rampe auf der linken Seite in Richtung & oacute folgen; n das Mas de La Laguna, so dass eine weitere Gruppe von Häusern ein wenig m & aacute ;. S weit links

Verlassen der Einfahrt zum Mas und nehmen Sie die breite Straße, die nach oben geht ein paar Meter und gibt uns die Aussicht auf die Lagune. Wir kletterten AFTER & eacute; s & aacute durch p, Strauß, und der Lichtspitzen und drehte sich langsam nach Osten zu holen ein Pfad, der in der ersten Kiefernwald, die wir zu unserer Rechten sehen geboren ist (01.50.). Der Weg durch den Wald nach Norden reich eine Lichtung, von der es Mas de las Cruces.

Seit etwa wird der Weg zwischen den Steinen verwischt. Bereich fortzusetzen TRAV & eacute; s Häuser kippen leicht nach Westen

.

Wir kamen im Masia de las Cruces (14.10.) Und aus dieser nach Westen bis der & uacute; letzten Steigung zwischen einem Trog. An der Spitze und folgen wir dem Grat zum Gipfel (02.30.).

Die Rückkehr auf dem gleichen Weg.


Castillo de Villamalefa - Cedramán

Seitenanfang

Entfernung: 15 Km.Höhendiff 500 m. - Höhendiff 500 m.Zeit: 04:00 h.
Castillo de Villamalefa - Cedramán

Es ist eine alte Weg, der mit Schloss Villamalefa Cedram & aacute verbindet; n. Diese Straße ist die alte v & iacute; a der Kommunikation & oacute; n von den Einwohnern dieser beiden Dörfer zur Kommunikation verwendet werden, aber wegen Nichtnutzung dieser Weg, im letzten Teil nicht möglich ist, das Unkraut hat den gesamten Weg verschlossen. Diese alte Straße führt direkt zum Schlosskirche Villamalefa, über eine kleine & ntilde; o t & uacute; nel an der & nbsp befindet; rechts von der Kirche. Diese Straße ist in seiner Anfangsphase folgt die Knolle & iacute; wie das Wasser durch einen gut markierten Weg, um eine & iacute; a bewohnt. Ab diesem Punkt ist, wo die Straße ganz verschwindet.

Es gibt eine andere Route zwischen diesen beiden Städten. Das Hotel liegt im Fountain Plaza Castle Villamalefa wir Calle Larga (die beiden Straßen nach links, auf der rechten Seite). Am Ende dieser Straße kommen wir zu einigen Gebäuden, nehmen die Spur beginnt zu steigen und R & aacuteNahm schnell eine std & iacute; oder das Recht nur ein wenig Floß fast immer trocken

.

Von diesem Punkt folgen einem Weg, der durch einen Wald von Pinien senkt sich auf eine dev & iacute finden, oder die den Weg nach rechts. Ein paar Meter gingen wir auf die Straße mitten im OFFSET & oacute; Diese Richtung Cedram & aacute; n

.

Von diesem Punkt Tunika ist alternativ folgen der Straße bis Cedram & aacute; n (CV-176). Es ist eine v & iacute; ein zweiter & iacute; a mit wenig tr & aacute; FICO und Landschaft wert

.

Folgen Sie dieser Straße bis zur ersten Brücke über den F & iacute; o Villahermosa und von diesem Punkt beginnt ein Aufstieg & oacute; n & aacute, uns zu führen; um Cedram & aacute; n an der Spitze Cedram Strait & aacute; n

.

Sobald im Dorf Cedram & aacute; n, können wir auf dem gleichen Weg oder quer durch die Stadt und wieder zurück auf der Straße und einem Llucena Villahermosa del Cid zurück,(CV-175). Diese Strecke ist mehr Buzzy oben, aber keine Gefahr.


Cauce del Río Villahermosa

Seitenanfang

Entfernung: 6 Km.Höhendiff 125 m. - Höhendiff 125 m.Zeit: 05:00 h.
Cauce del Río Villahermosa

& durch iacute, um durch einen Abschnitt des Kanals von R & iacute durchgeführt werden; o Villahermosa zwischen Burg und Cedraman Villamalefa

.

Es ist eine Strecke von etwa 3 Kil & oacute; m etwa zwischen Pools, r & aacute geben; Lipide und alg noch einer anderen engen wo Wasser kann uns Abdeckung je nach erreichen der & eacute; walking a & ntilde; o der gewachsenen um est & eacute; der Kanal von R & iacute; o

.

Es ist ratsam, alg STILL Schuhe, die uns entweder zu Fuß zu halten, wie in einigen Abschnitten müssen große Steinblöcke und natürlich, die nass werden kann bewegen, da die meisten & iacute nehmen; zu reisen ist im Inneren durchgeführt r & iacute; o, da es keine andere Möglichkeit, als nach vorne mit

bewegen.

Verlassen der Burg Villamalefa die Richtung Straße & oacute genommen; na Zucarina (CV-190) und ein paar kil & oacute; oder Cedraman (CV-176); m & iacute die dev genommen. AFTER & eacute; s über kil & oacute; m eine Brücke Kreuzungr & iacute; o Villahermosa

.

& iacute durch; beginnen und enden an diesem Punkt. Von der Straße hinunter zum r & iacute gehen, oder geben Sie den Kanal und S & oacute; es muss sie ohne Erlaubnis in ning noch Zeit, um wieder auf die Straße zu überqueren folgen, sobald weitergegeben Pedan & iacute, ab Cedraman etwa 3 kil & oacute; Meter vom Ausgangspunkt.

Die m & aacute Zone; s spektakuläre dies durch & iacute; a entspricht der Straße von Cedraman. An dieser Stelle zwei & nbsp; Wände etwa 50 Meter hohe Form eine schmale 200 m langen, durch die übergibt den R & iacute; o. Je nach & eacute; a & ntilde niedrig oder das Wasser zu bekommen, um uns vollständig zu bedecken

.

Nach dieser engen und Cedraman gesehen werden kann, aber immer noch & aacute; eine Fläche von großen Steinen, die deutlich den durch & iacute behindern; a., um die Straße wieder zu entdecken, sobald Vergangenheit Cedraman

Einmal auf der Straße können Sie die gleiche Piste zurückkehrenr & iacute; o oder nehmen die & nbsp; Straße durch das Dorf, und wir nehmen Cedraman & aacute; zum Startpunkt. Die Straße senkt sich AFTER & eacute; s von kleinen bis zu klettern, dass führt zur Spitze des Dorfes

.


El Chorro Villar

Seitenanfang

Entfernung: 1 Km.Höhendiff 100 m. - Höhendiff 100 m.Zeit: 30 h.
El Chorro Villar

Einer der Orte, M & aacute; s spektakulären dieser Bereich wird als Jet Villar bekannt. Dies ist ein kleines & ntilde; ein Wasserfall in einer Ecke des Berges & ntilde befindet; a

.

Von Castle Villamalefa nehmen Sie die Straße in Richtung Zucaina (CV-190). Hinter der Brücke über den F & iacute; o Villahermosa, ein paar Meter nach rechts ist eine Ecke der alten Straße, wo Sie Ihr Auto abstellen können

.

Der Weg geht von der Außenseite der Kurve. Upgrade-Pfad für ein paar Meter und ein paar. & Nbsp; Minuten haben wir in klein sind ein Wasserbecken, das unter dem Wasserfall bildet

In a & ntilde; os sehr nass die Wände sind mit Moos, CA & iacute gefüllt; da Wasser ist genial & hellip; und lohn ba & ntilde; oder Sommer: & iexcl; Vergnügen


Linares de Mora - Fuente del Tajo

Seitenanfang

Entfernung: 6 Km.Höhendiff 500 m. - Höhendiff 500 m.
Linares de Mora - Fuente del Tajo

Linares de Mora ist eine kleine Stadt in der Sierra zu G & uacute; geben, bei 1311 Meter Höhe über dem Meeresspiegel gelegen. Es ist eine befestigte Villa, die im Tal des r & iacute eingebettet ist; o Linares, in einer herrlichen Landschaft mit steilen Hängen eingetaucht. Die Villa liegt auf einem Felsen, genießen eine außerordentliche Menge von Ansichten. An der Spitze der PE & ntilde; einer, est & aacute; n den Überresten des Schlosses, sofort zu seinen Füßen & uacute sitzen wird, der Barockkirche, mit der Besonderheit, dass der Glockenturm ist aus dem Tempel getrennt. Gestützt auf die gesamte, der Bevölkerung & oacute; n sinkt beide Seiten als & quot; & quot;. Ele Die t & eacute; Gemeindebezirk wird durch die Fülle von Pinien und Federn gekennzeichnet, die für ihre Größe & ntilde; oder die berühmte & quot; Pine Escob & oacute; n & quot ;.

Um Linares de Mora, reichen von Castle Villamalefa nehmen Sie die CV-175 Villahermosa R & iacute; o Puertomingalvo,wo wir auf die A-1701 bis Linares.

Wir verließen Linares von der römischen Brücke und dem Schrein von Loreto auf einer Straße parallel zum Fluss. Weniger als einen Kilometer von einer Straße biegen wir links vorbei verraten eine Mühle. Weiter parallel zum Fluss und von einem Stein gekreuzt. Lassen Sie uns in einem Tal auf einem schmalen Pfad zu bekommen gewinnt Höhe rechts. Wir passierten einen alten yesera und griff nach einem anderen Gully stiegen wir bis zu einer Spur. Bei etwa 200 Metern erreichen wir einen Aussichtspunkt, von dem man das Tal des Flusses und Linares im Hintergrund zu sehen.

Halten Sie sich die ganz links an der zweiten Ecke und verzichten auf einen anderen wenig beschäftigt richtigen Weg, im Anschluss an diese werden wir einen schmalen Durchgang und descedemos bis zum Zusammenfluss von zwei Schluchten in wenigen Metern nehmen wir einen schmalen Pfad in geben steigen an die mehr & iacute; a

.

Wenn Sie erreichen die mehr & iacute; nach links zu unserer Rechten und weiter nach links & nbsp; einIch laufe. Folgen Sie diesem Pfad, der entlang der Schlucht geht, um einen Titel zu erreichen.

In wenigen Minuten sind wir auf eine Lichtung, wo ein breiter Weg beginnt immer bergauf durch Wälder von Kiefern kamen. Die Verbesserung der Straßen- und nach rechts oben, wir r & aacute nehmen; schnell einen Weg nach links und etwa 500 Meter zurück auf die Strecke und weiter in Richtung & oacute; n Süden nach der Quelle des Tejo und Picknick Die Rückkehr auf dem gleichen Weg.


Masías del carbo

Seitenanfang

Entfernung: 25 Km.Höhendiff 600 m. - Höhendiff 100 m.Zeit: 08:00 h.
Masías del carbo

Dieser Weg führt uns & aacute; von Villahermosa del R & iacute; o zum Heiligtum von Sant Joan de Penyagolosa von Mas & iacute; als Carbo TRAV & eacute ;. s GR-7

Die GR-7 ist ein Fernwanderweg, dass ein Teil der Straße von Gibraltar Andorra. Als Fernwanderweg est & aacute; abgesteckt zu sein & ntilde; Ales rot und weiß. Dies ist der erste Fernwanderweg, der ist & ntilde; & oacute aliz; Espa & ntilde in; einer (& oacute gestartet wurde, im Jahr 1974); hat eine Route, die den östlichen Regionen von einer Situation & oacute folgt; n Rückzug von der Küste. Ein Teil der europäischen Weg E-4 (Rate-Sparta); AFTER & eacute; s zu überqueren Frankreich und Andorra (sowohl pa & iacute; ses auch & eacute; n den Referenz GR 7) tritt Catalu & ntilde; a von La Forge de Moles, überquert diese Gemeinschaft und setzt STILL für die Valencia, Murcia gehen und Andaluc & iacute; a bis zum Kap Tarifa zu bekommen, in der Nähe von Algeciras, wo es endet seine Reise und seine d & iacute; a & gefunden werdenacute; mit dem GR-92.

Villahermos liegt am Fuße des nordwestlichen Hang des Spitzen Pe & ntilde; agolosa ist die Bevölkerung & oacute; n & aacute m; s in dessen Nähe. Es ist ein Ausgangspunkt für zahlreiche Straßen, Wege und Spuren, die die Vorteile der Lücken, in die Berge zu erhalten und bildet eine perfekte Netzwerk für einen einfachen Zugang zu einem der mehr & iacute; sowie all die schönen Ecken von T & eacute; rmino (730 m. ).

Um nach Villahermosa der CV-175 Straße von der CV-190 Straßen genommen kurz vor Erreichen der Burg Villamalefa bekommen.

Der Weg zum Heiligtum von Sant Joan de Penyagolosa beginnt genau an der B & nbsp; r & iacute; & oacute; oder Carb nach den rot-weißen Markierungen des GR-7 in Richtung & oacute; n. Geburtswasserlauf

Je nach & eacute; a & ntilde wenig oder & ntilde begleitende Rauschen des Wassers und den Strömungspfad muss mehrmals entlang der Route Markierungen hast durchlaufen werdenAber zur Lodge & iacute, ab Roncales & nbsp; im Service und bietet Unterkunft und Verpflegung.

Der Reiseplan setzt seine Himmelfahrt & oacute; n & aacute auseinander; Ndose Bett r & iacute; oder, in einigen Abschnitten durch Wände bis m & aacute boxed; s 300 Meter. Die Ankunft eines anderen mehr & iacute; a, wird aufgegeben, & nbsp; deckt sich mit der Rückkehr in das Bett des Wasserlaufs unten, um die Quelle von La Figuera auf der linken Seite zu bekommen, wie Sie gehen.

Die Route folgt der R & iacute; o, bis ein neuer mehr & iacute; a, wie zuvor, auch weiterhin ansprechen & oacute aufgegeben; n Das Apart & aacute; Ndose Landebahn, wenige Meter m & aacute; s oben hinunter zum Fuße eines Wasserfalls mit ca & iacute; da Wasser etwa 10 Meter bildet einen Teich fr & iacute; als einladenden Gewässern ba & ntilde; ass

.

Der Weg und weg von r & iacute; o für steiles Gelände weiter zum Heiligtum von Sant Joan de Penyagolosa. In diesem Abschnitt ist gemeinsam f & oacute zu finden; silMeeresfrüchte gibt bekannt, dass das Land, macht Millionen a & ntilde; os wurden durch das Meer

bedeckt.

Von Pe & ntilde Sanctuary; agolosa wird die Strecke, die das Heiligtum von dieser Population & oacute verbindet mit Puertomingalvo; n ist unten nach Villahermosa. Sie sind 13 Kil & oacute; m Straße, wenn wir gehen, müssen wir hinzufügen, die 25 kil & oacute ;. M schon gemacht

Tambi & eacute; n kann auf die gleiche Weise zurück

.


Puertomingalvo - Rio Linares

Seitenanfang

Entfernung: 6 Km.Höhendiff 500 m. - Höhendiff 500 m.
Puertomingalvo - Rio Linares

Puertomingalvo ist eine Stadt in der Kulturpark Meisterschaft nordöstlich der Grafschaft G & uacute; geben Javalambre (Teruel) von einer unglaublichen & iacute umgeben; BLE eigenen natürlichen Umwelt Serran & iacute; a. Die Meisterschaft

n & uacute; Stadtzentrum liegt auf einem Felsvorsprung über dem Vorsitz von STILL vol Volumen Castle. Set besteht aus einem komplizierten Netz von engen Gassen, in denen schöne Beispiele der traditionellen Architektur Aufstieg, Hervorhebung einige Gebäude wie die Rathaus. Works zwischen den vierzehnten und fünfzehnten Jahrhundert erbaut, hat eine schöne Fassade gemacht Siller & iacute; ein Stein, der seinen gewölbten Eingängen Medium adovelados Punkt als & iacute hebt; geminados ihren schönen Buchten auf der obersten Etage. Alle gekrönt von einem wunderschönen geschnitzten Holz Traufe.

Um Puertomingalvo von Castle Villamalefa CV-175 zu erreichen genommen Villahermosa R & iacute; zu Puer otomingalvo.

von der Kapelle von St. B & aacute; rbara, Puertomingalvo der Friedhof führt der Weg hinunter ins Tal unter 200 m. eine Filiale auf der linken Seite. Wir folgten ihm und ein paar Meter verlassen wir den Pfad auf der linken Seite. Die Straße verläuft unter einem Bauernhof zwischen Terrassen, und überquert eine andere Spur.

Wir setzen absteigend Verlassen unseres links Eintritt & iacute mehr; La Carrera. Wir passierten Penilla Schriftart und eine hundertjährige Eiche. Wir sind weiterhin ansprechen & oacute; n Süden und wir passierten eine Scheunenhof in Trümmern, bis wir auf eine Spur, die gekreuzt kam ein paar Mal, AFTER & eacute; s folgen nach links für ein paar Meter und wir nehmen wieder nach einer Kurve nach rechts von wo aus wir die andere Seite des Flusses Wasserfall Keeper sehen.

Wir überqueren die Spur neben einem mehr & iacute; ay hinunter einen Weg zum Linares River in der Nähe der alten Mühle

.

Wir können den Fluss durch ein kleines Kreuz; Ein Gateway genannt Lever und weiter geradeaus, bis Sie den Wasserfall klettern, das Spiel zu erreichen. Der Name kommt von dem Bug & iacute ;. Ris Ausbildung des dünnen Vorhang aus fallendem Wasser

Die Rückkehr auf dem gleichen Weg.


Villahermosa del Río - San Bartolomé

Seitenanfang

Entfernung: 16 Km.Zeit: 05:00 h.
Villahermosa del Río - San Bartolomé

Dieser Weg führt uns & aacute; von Villahermosa del R & iacute; o nach San Bartolome & eacute; von GR-7.

Die GR-7 ist ein Fernwanderweg, dass ein Teil der Straße von Gibraltar Andorra. Als Fernwanderweg est & aacute; abgesteckt zu sein & ntilde; Ales rot und weiß. Dies ist der erste Fernwanderweg, der ist & ntilde; & oacute aliz; Espa & ntilde in; einer (& oacute gestartet wurde, im Jahr 1974); hat eine Route, die den östlichen Regionen von einer Situation & oacute folgt; n Rückzug von der Küste. Ein Teil der europäischen Weg E-4 (Rate-Sparta); AFTER & eacute; s zu überqueren Frankreich und Andorra (sowohl pa & iacute; ses auch & eacute; n den Referenz GR 7) tritt Catalu & ntilde; a von La Forge de Moles, überquert diese Gemeinschaft und setzt STILL für die Valencia, Murcia gehen und Andaluc & iacute; a bis zum Kap Tarifa zu bekommen, in der Nähe von Algeciras, wo es endet seine Reise und seine d & iacute; & aacute gefunden werden; mit dem GR-92.

Villahermos ist an der Unterseite lzu der nordwestlichen Seite des Peaks der Pe & ntilde; agolosa ist die Bevölkerung & oacute; n & aacute m; s in dessen Nähe. Es ist ein Ausgangspunkt für zahlreiche Straßen, Wege und Spuren, die die Vorteile der Lücken, in die Berge zu erhalten und bildet eine perfekte Netzwerk für einen einfachen Zugang zu einem der mehr & iacute; sowie all die schönen Ecken von T & eacute; rmino (730 m. ).

Um nach Villahermosa der CV-175 Straße von der CV-190 Straßen genommen kurz vor Erreichen der Burg Villamalefa bekommen.

Das Auto kann in Villahermosa rechts auf dem Kirchplatz zu stoppen. Von hier nehmen Sie die Straße auf und ab an den R & iacute; o, die zu überqueren und folgen dem GR muss, um eine Spur, die uns & aacute führen zu finden; nach San bartolom & eacute; markiert einen Weg durch die Kiefern und Cacho (ehemalige königliche Rückzug in Richtung San Bartolome & eacute;, Ziel Römer & iacute; so).

Die Rückkehr auf dem gleichen Weg.


Archiv downloaden



PDF         





© Entre Montañas ©