deDiese Seite wurde mithilfe eines automatischen Übersetzungsprogramms übersetzt. Wir bitten vielmals um Entschuldigung für mögliche Fehler.
Twitter
Facebook
Google Plus
Youtube
RSS SiteRSS Blog
News Letter
Überquerungen Aufstiege GR Routen Himalaya Inseln Klettersteige Andere Nach Gebieten Tauchen Alle Routen in Google Maps sehen
Erstellen Sie Ihre Route Kontakt Über uns Foro Entre Montañas Blog Entre Montañas
 El Hierro...
Sta. Cruz Tenerife - 5 Etappen - 40Km. - 1.300Pos/1.300Neg - Einfach - Ausflüge - August 2012
cargando..
Cargando Google Maps...
Wo bin ich:   Home > Kanarische Inseln El Hierro > El Hierro
Zurück

Hoja  El Hierro...






Insel The Iron ist die westlichste der sieben Hauptinseln, die sich bilden ist vulkanischen Archipel, erinnert an ein Boot mit der Spitze nach Westen und an der Ferse, die von den Schalungs Strände übertrieben, mit Blick auf Levante.
Es wird durch den Atlantischen Ozean umgeben, die weniger als 300 km von den Tropen und nur Krebs 400 von der afrikanischen Küste, die Cape Bojador , durch portugiesische Seefahrer im sechzehnten Jahrhundert bekannt als die "Cable Nein" oder "Kein Leben nach dem Tod" , die begann Terra do Satan auf Grund der schrecklichen Stürme, die die undankbare, die wagen wählte erwartet.
Seine geringe Größe, 287 km², ermöglicht eine große Vielfalt an Landschaften und Vegetationstypen, wie wir von der Ost-West, Nord-Süd, oder einfach von der Küste bis zu den Bergen Malpaso 1501 m Höhe, dem Dach der Insel.
Ein Start baldnzos 2000 wurde erklärt, das Biosphärenreservat 60% seines Territoriums geschützt, gibt es Stimmen, die alles davon ist Nationalpark, der keine Torheit erklärt. Für Mehrwert und Wissen, um ihre natürlichen Ökosysteme, Ackerbau und Viehzucht ihren alten Gebräuchen, auch dazu beitragen, mehr und besser zu schützen.

Resumen de la ruta
lugar Lugar Número de estapas Días Longitud Longitud Desnivel Positivo Desnivel Desnivel Positivo Desnivel Negativo Desnivel Desnivel Negativo Dificultad Dificultad Tipo de ruta
Tipo ruta
Sta. Cruz Tenerife 5 40 Km. 1300 m. 1300 m. Fácil Excursiones Independientes


El Hierro | Entre Montañas



El Sabinar

Seitenanfang

Entfernung: 10 Km.Höhendiff 400 m. - Höhendiff 400 m.Zeit: 03:00 h.
El Sabinar

Nach einem Besuch in der Heiligtum der Jungfrau der Könige , der Schutzpatron der Insel, haben wir diese Tour. Unter der Straße, die hinter sy grenzt beginnt Asphalt schnell auf Schmutz
bewegen.
Bald zu einer Kreuzung Verbreiterung kommen und durch einen Block aus grauem Stein, Stein Stadtrat dominiert Sie. Eine Reihe von Indikatoren geben uns die verschiedenen Optionen, die wir haben, unter denen wir die linke, den Pfad PR EH9-Sabinar zu nehmen.

Es wird in Richtung Norden und ein paar Meter nach unten, um eine Viehgitter, eine Fläche auf den Cr & iacute beginnt, an Rinder in freier Wildbahn gewidmet erreichen. Auf der rechten Seite der Umgebung wie die denken und m auf der linken Seite bekannt ist, hat sich das Tal verbrannt. Wir klettern zwischen Exemplaren Kanarische Kiefer und Trockenmauer. Bis M & aacute; s eine Reihe von großen Zypresse
entsteht.
Letzte Durchschnitt hora, lassen Zypressen seinen Posten an der kanarischen Kiefer. Und AHEAD & oacute; n, die Straße gabelt. Wir müssen zwischen einem Pfad nach rechts, die unter dem Gesichtspunkt der Basken und einer zur Linken, die Sabina führt sein wird wählen. N, die durch offenes Gelände mit Blick auf den Atl & aacute führt;;
ntico Wir werden diese Option & oacute wählen.
Abstieg wieder, ca. 1 km nach & eacute; s, die ensanchee ein Parkplatz erscheint. Von all & iacute; lassen eine kurze Strecke, in wenigen Schritten, führt zu der Sabina m & aacute; s berühmt, wahre Ikone von der Insel El Hierro, der Mach Sabina & iacute; n
.
Wir verlassen die Sabinar und nehmen Sie die markierten Weg nur unter Angabe einer Reihe von Stellen, umgeben Halterungen & ntilde; ab Tagutanta zwischen Prostata Wacholder. Wir kreisten den genannten mühelos geleitet & eacute Hügel; ndonos immer Recht. In einigen Abschnitten der Weg wird mit Formen durch die modellierte verloren und erscheinen in anderen KiefernwälderWind.

Schließlich ist ein Track, der die linke finden wird erreicht. Sie führt uns an den Rand der Klippe in ein paar Minuten, und dann über Land umging und vorsichtig, um den Standpunkt der Bascos wenige Meter m & aacute sehen ;. S oben

Er dreht sich auf den Feldweg, die zum Pavillon und Pinien ynun Schlucht erreicht ist. Nach Pinar links ein klares Feld, müssen wir uns bewusst der ein Schild, dass ZEIGT Sabinosa durch PR EH 9.2 und Malpaso GR 131. Es liegt auf halbem kil & oacute sein; Meter Pavillon und zwingt uns, den Weg und klettern lassen Anstieg, am Rande eines Pinienwaldes.

Etwa 10 Minuten später ein & eacute; s, Trockensteinmauer mit einem Holztor und ein Zeichen Virgin Straße erreicht ist. Der Weg steigt durch einen Holzzaun und eine Mauer mit einer Neigung erheblich. Mm & aacute; s vorwärts, erscheint links ein v & eacute; rtice geod & eacute; SICO während nis dirigimSie einem betroffenen Kiefer altozanolo und geht zu einem Schnitt, der Blick auf Golf .
bietet
Der Weg verbreitert und nimmt Aspekt Waldweg. Folgen Sie ihm auf der rechten Seite, bis unter Heidekraut und Despe & ntilde; Adero links. Als nächstes wird ein Forstweg erreicht, aber weiter geradeaus, sondern nach links einen Weg durch reichlich Gong begraben.

Bei etwa 200 m, finden wir eine Kreuzung. Der Weg zurück nach zwischen den drei beschlagnahmt werden ist die richtige PR EH 9 in die Kapelle der Könige. Niedrige unerbittlich, bis ein neuer Durchgang, mit Blick auf die Straße auf der linken Seite ist der Weg der Kapelle der Jungfrau .


         Profil der Etappe: El Sabinar
Profil der Etappe: El Sabinar


Faro y muelle de Orchilla

Seitenanfang

Entfernung: 13 Km.Höhendiff 400 m. - Höhendiff 400 m.Zeit: 03:00 h.
Faro y muelle de Orchilla

Für den Start dieser Exkursion & oacute; n nehmen wir die Straße von der Well Health in der Umgebung in zehn kil & oacute; m die Weide bis zur Kreuzung, die ZEIGT Leuchtturm Orchilla .

In den nächsten 2 km der Straße folgen, bis ein neuer Bifurkation & oacute; n, während die rechte weiterhin STILL am Mount Calcosas , mit Blick auf einen Feldweg zum Leuchtturm geboren. Wir verließen das Auto geparkt neben der Strecke und überprüft aus dem Weg, um durch sie zu gehen. Zu dem Toscones 404 m Höhe; Dann eine Schlucht mit einer Brücke, die von der Berg & ntilde Kreuze herab. Na MOUNTAIN Black

; An diesem Punkt, wenn wir wollen, können wir das GR 131 , die nach rechts in Richtung & oacute fällt integrieren.

Wir geben eine Kurve nach rechts und sehen Sie die tiefe Schlucht Vulkane Estancadero Farb holl & iacute; n, während an der Seite oderüberwiegen, da von einer roten Farbe Ocker. Dann ausgekleidet eine Kurve nach links und einem Schild neben einer Spur auf der rechten Seite, mit Blick auf den GR 131, zum Leuchtturm und Pier Orchilla, und die Seite verfolgen das Denkmal Meridian geht. Wir nehmen diese STILL letzten

.

Ein paar Minuten später & eacute; s ein leichtes Gefälle erreicht ist und das Denkmal für den Meridian, ein einfaches Monolithen mit einer Bronzetafel eintrifft. Nicht mehr Wege m & aacute fortzusetzen; s 1 km zu unserer Rechten, Osten, auf die Roque Bearded , Geographische & aacute; tisch in der m & aacute; s Westen der Insel. Dann müssen Sie zurück zur Kreuzung gehen, um den Leuchtturm und die Spitze zu besuchen.

Nach dem Lösen der Weg zurück in die GR 131 und dem faldeamos MOUNTAIN Orchilla 199m. Abstieg durch Gelände ohne Vegetation & oacute; n & oacute zu einer Gabelung; n, rechten Scheinwerfer und Front den Pier erreicht. Wir sind weiterhin emIch barcadero unten ein paar Meter zu einem Picknickplatz vor der Sonne mit ca & ntilde geschützt; izo und einige Tische und Bänke

.

         Profil der Etappe: Faro y muelle de Orchilla
Profil der Etappe: Faro y muelle de Orchilla


Playa De Las Calcosas

Seitenanfang

Entfernung: 3 Km.Höhendiff 50 m. - Höhendiff 50 m.Zeit: 00:45 h.
Playa De Las Calcosas

Dank dieser Insel sind hohe Klippen, wir sehen schöne Aussichtspunkte auf sie, wo die Hauptattraktion ist die Strände. Aus diesen Hostels, sehen wir mit großer Genauigkeit, wie schön sie sind ADEM & aacute ;. S wie sauber kristallklarem Wasser sind

Die besten Strände in El Hierro liegt im Süden der Stadt Tamaduste entfernt. So groß tauchen, denn es verfügt über eine der am Meeresboden M & aacute;; in der Eisen etwas d & iacute genießen s spektakulärsten Archipi & eacute; Kanarienvogel See. Tambi & eacute; n ist gut zu wissen, dass die meisten der Strände auf der Insel sind felsig Typ, sondern auch & eacute; n können wir irgendeine Art von weißem Sand und schwarzen Sand Vulkan & aacute ;. Nica finden

Um den Strand vor dem Zugriff der Playa De Las Calcosas Wir nehmen den Weg aus dem Puerto Caleta Nationalen Parador . Einmal im Parador wir ein paar hundert Meter, bis weiterdie Straße nimmt eine Wendung und beginnt Klettern Adressierung einige vereinzelte Häuser. Aqu & iacute; Wir können das Auto in der Verbreiterung der Straße zu verlassen.

Von diesem Punkt folgen Sie der Straße, die zu den Stränden aa steinigen Weg. In wenig mehr als einer halben Stunde kamen wir an diesem einsamen Strand.


         Profil der Etappe: Playa De Las Calcosas
Profil der Etappe: Playa De Las Calcosas


Playa del Verodal

Seitenanfang

Entfernung: 5 Km.Höhendiff 110 m. - Höhendiff 110 m.Zeit: 01:30 h.
Playa del Verodal

die Option Well Health , ging mit dem Auto auf der schmalen Straße, die links Vulkane Guirres, Marcos Escobar und Pfützen , Blätter, Punkt an der Nord La Dehesa , während auf der rechten Seite die Küste, die sich zwischen den Spitzen der Arenas Blancas und Verodal in einer Band, die 400 m nicht überschreitet.

AFTER & eacute; s bis 6 km, eine Kurve nach links gelangt man und man muss sehr vorsichtig sein, weil unser Recht bekommen eine std & iacute; oder & ntilde; i Aliasing mit einem Holzschild, das den Strand Verodal legt .

Wir werden in den Schmutz ein paar Füße gelegt und das Auto, um zum Strand zu Fuß Head Park.

Die ersten 200 m Pass zwischen Berg & ntilde; a Escobar mit seinem Glockenspiel, die Hänge auf der einen Seite und das Malpais und das Meer auf der anderen. Innerhalb weniger Minuten erhalten Sie bei einer Gabelung & oacute anzukommen; n, in denen wir folgenWahlrecht zwischen einer abgegrenzten Parzellen mit Steinmauern, die mehrere d & eacute macht wechseln; ed & oacute sind Absicht; ohne Erfolg gewachsen und ist heute & aacute ;. n aufgegeben mit der daraus folgenden Auswirkungen auf die Landschaft

Der Rückgang ist weiche suchen, während wir Richtung Süden und überqueren die Pond Canyon Low zwischen den steilen Wänden der beiden Vulkane auf der linken Seite angeordnet ist.

Auf der Strecke, die wir nähern uns der Zielgeraden auf den Nordhang des Vulkans & aacute; n von Pfützen vor dem Erreichen eine Verbreiterung mehreren Gebäuden. Einige sind überdacht und erlauben uns zu schützen vor der Sonne. Hinter den Ins & oacute s erstreckt ;. Lita Verodal Strand und Klippen mehrere hundert Meter vom Herbst bis zum Pfützen führen


         Profil der Etappe: Playa del Verodal
Profil der Etappe: Playa del Verodal


Sendero de la Llanía

Seitenanfang

Entfernung: 5 Km.Höhendiff 320 m. - Höhendiff 320 m.Zeit: 01:30 h.
Sendero de la Llanía

Wir verließen den Parkplatz neben der Straße zwischen San Andr & eacute; s zum Golf , auf fünfzig Meter von der Kreuzung der das Verlassen der Straße auf die Cross Kings .

In diesem Punkt die Quelle Llan ist & iacute; a, ging vorbei an der linken Seite zu der Kreuzung, die alle & iacute; finden ein Panel und eine Spur in den Wald. Habr & aacute; gehen sehr bewusst zu sein & ntilde; & oacute alizaci; n a tabl & oacute; n Holz aufrecht grün, orange und blau der drei Pfade, und immer nach der blauen Markierung

.

Im ersten Schritt stellen wir fest, wie die Wege auf und ab mit wenig Steigung, so dass ein riesiges Exemplar von Kanarischen Kiefer Blätter ca & iacute; DAS und alg STILL Vertreter Lorbeer in mehrere Meter

.

AFTER & eacute; s der ein Schild auf der linken und einem kleinen & ntilde; oder Schlucht, in ein paar Minuten der Weg spaltet den linken sigue grünen Weg mit m & aacute Route; s kurz und f & aacute; cil, während auf der rechten Seite ist das blau und orange Weg, diese zweite Option & oacute; n ist die Take

.

Dann ein weiterer Wegweiser ist die nach links zeigt und steigen schnell auf eine Fläche mit Pinien von beträchtlicher Größe und Styling inklusive Koffer Pass zu erreichen. Ein weiterer Wegweiser wir env & iacute; auf der linken Seite, bis es zwei Felsen, und es ist Zeit, dass wir Bord eines Hohl Treppe endet in r & uacute; sticas Protokolle. Ein Indikator warnt uns drei Wege gehen zusammen nach rechts, bald die Asphaltstraße, die zu aacute & auftritt ;. Erholungsgebiet von Hoya del Morcillo und Pinar

Tronic Stein VULKAN ;; nica

Ein paar Meter um Cairns c & oacute erscheinen. Überqueren Sie die v & iacute; a, weil, nachdem sie Contin & uacute; n die drei Pfade zwischen Monteverde h & uacute; Mede und Nebel Kämmen der Laube. ÜberAFTER & eacute Minuten bekommt ein A s s & oacute; lido Holzbrücke aus Brettern, die einen kleinen & ntilde ;. oder Schlucht spart

Es kreuzt und steigt vor der Einnahme einen Pfad reich an Heidekraut und große Gong, die über unseren Köpfen Bilden eines t & uacute schmelzen; Pflanzentunnel. Finden Sie einen anderen Pol & ntilde; alizador und dann eine große Lichtung im Wald, die in einer Spur & ntilde verbreitert; Aliasing durch Steine. Ein neuer Erklärungstafel, die die drei Wege der Llan & markiert iacute angezeigt werden, beginnen die blauen und grünen Routen von vorne und rechts Orange & iacute ist std; a, müssen wir die erste Option & oacute wählen;. N

In etwa 10 Minuten werden Sie die Quelle der Die Lomo zu erreichen. Fahren Sie geradeaus weiter auf den Weg machen. Nach dem Überqueren der Straße ein Weg, der parallel zur Straße, die den Weg der Jungfrau genommen einstimmt läuft.

Bald gingen wir in den Wald und bis einen schmalen Pfad zu einer Lichtung.Der Weg ist mit Steinen und Heidekraut punktiert, müssen wir nach rechts s & uacute drehen; n gibt einen Stein Monolith, auf der Suche zu gehen. Einmal verwies auf die Aussicht zurück auf die ebene Fläche und nahm einen Weg nach unten und weitet sich in den Wald. Innerhalb weniger Minuten sind wir in der Ausgangspunkt.


         Profil der Etappe: Sendero de la Llanía
Profil der Etappe: Sendero de la Llanía


Archiv downloaden



PDF         Mapa         zip





© Entre Montañas ©