deDiese Seite wurde mithilfe eines automatischen Übersetzungsprogramms übersetzt. Wir bitten vielmals um Entschuldigung für mögliche Fehler.
Twitter
Facebook
Google Plus
Youtube
RSS SiteRSS Blog
News Letter
Überquerungen Aufstiege GR Routen Himalaya Inseln Klettersteige Andere Nach Gebieten Tauchen Alle Routen in Google Maps sehen
Erstellen Sie Ihre Route Kontakt Über uns Foro Entre Montañas Blog Entre Montañas
 Valle de Lantang y Lago de Gosaikund...
Nepal - 14 Etappen - 90Km. - 5.870Pos/6.120Neg - Mittel - Hin- und Rückweg - Nepal
cargando..
Cargando Google Maps...
Wo bin ich:   Home > Himalaya > Valle de Lantang y Lago de Gosaikund
Zurück

Hoja  Valle de Lantang y Lago de Gosaikund...





Ankunft in Kathmandu, wenn es die Zeit erlaubt erste, was Sie sehen, sind die spektakulären Gipfel Schneefall im Norden über die grünen Hügel, die das Tal von Kathmandu steigen.

Sie sind die Spitzen von Ganesh, dem Lantang und Jugal Himalaya, die am leichtesten zugängliche von der Stadt und die populales für seine Nähe und die große Menge an Fest Logde.

Das Beste an diesem Gebiet ist, dass man, ohne irgendwelche Inlandsflug nehmen zu bekommen.

Dieser Streifen der nepalesischen Himalaya markiert die Stelle, wo der tibetischen Grenze konvergiert mit dem Haupt Himalaya-Bereich.

Der wichtigste Fluss, der die Trisuli Lantang Himal entwässert ist der Name, aufgrund der kombinierten Gewässern Lantangf Khola und Bhote Khosi ist.

1971 wurde Lantang der erste Park in Nepal Nacionalo.

Der Himalaya ist eine andere Erfahrung, jedes Mal. Lantang Valley ist ein Tal durchsiebt dund wunderbare Menschen, Nachkommen der Tibeter, die durch die herrliche Bergwelt diese Straßen aus Tibet gereist sind, nach Nepal zu erhalten.

(Dieser trekk entdecken nicht nur die Berge, sondern der Lebensstil, die Menschen in einem anderen Leben, das nicht von uns gegen die Zeit läuft, ist stecken, sie gehen zum nächsten Mal, irgendwann . Wir acleramos uns mit der Geschwindigkeit des Geistes, Licht, beschleunigen sie in ihre Fußstapfen. Und das ist, was passiert mit Ihnen, Ihr Tempo ändern Sie und gibt Ihnen die felidad Gangart zu Schritt ein Mensch, keine Maschine.)

Dies ist eine Wanderung, die keine allzu große Schwierigkeiten, weder Hohes noch kalt, aber sie tut und viel, noch für Kilometer, aber wir haben immer passen unsere andarinas Trekkingmöglichkeiten.

Die Strecke steigt von 1420m. Dorf altitu zu Lantang Kyanjin Gompa zu erreichen und zu 3900m., Nachdem Sie wieder auf 2000m kommen. in Thulo Syabruneu aufsteigen See Gosaikund auf 4380m.

Gosaikund, die größte Gruppe der Bergseen liegt westlich von Laurebina La gelegen, wurde unter der hinduistischen Mythologie, wenn Shiva fuhr mit seinem Dreizack in den Boden zu fientes Trisuli Fluss schaffen gebildet.

Es ist eine lange Reise von ca. 19-21 Tagen Trekking, aber einfach und ohne besondere Gipfel, zu Fuß allein ich gehe diese Wege mit Liebe, Glück und Leid aller, die durch dort passieren gesegnet werden .

Total km. 90.

Stadtplan trekk (1,2 Mb).



Resumen de la ruta
lugar Lugar Número de estapas Días Longitud Longitud Desnivel Positivo Desnivel Desnivel Positivo Desnivel Negativo Desnivel Desnivel Negativo Dificultad Dificultad Tipo de ruta
Tipo ruta
Nepal 14 90 Km. 5870 m. 6120 m. Media Recorrido de Ida y Vuelta


Valle de Lantang y Lago de Gosaikund | Entre Montañas



1. Syabrubensy -Bamboo - Rimche

Seitenanfang

Entfernung: 12 Km.Höhendiff 1.050 m. - Zeit: 06:30 h.
Syabrubensy -Bamboo - Rimche

Syabrudensi (1420m)

Bamboo (2000m)

Rimche (2500m)

Ein Syabrubensy haben eine jeap durch eine katastrophale Straße erreicht, oder besser gesagt, dass ist nicht eine Straße, sondern ein Weg der Steine, um die Wahl von mehr als 8 Stunden zu gehen.

Wir haben Syabrubensi, nichts sehr lokalen Touristenstadt, direkt an einem Fluss erreicht, und wo es einen tibetischen Flüchtlingslager, die wir besucht haben. Atemberaubende Bilder oder & ntilde; os Flüchtlinge im Speisesaal essen Reis. Wie anderes Europa.

Der Weg zum Rimche Syabrubensi mehr tibetische als Nepalesen. Wir schlafen 20 Minuten von Lama Hotel, wo er geplant war, pricipio. Rimche ist ein schöner Ort, ein paar Häuser am Hang thront in der Mitte eines sehr dichten Valley, Märchen und Nomos.


2. Rimche a Ghora Tabela

Seitenanfang

Entfernung: 6 Km.Höhendiff 500 m. - Zeit: 04:00 h.
Rimche a Ghora Tabela

Rimche (2500m)

Gora Tabela (3020m).

sehr spektakulär Straße selvatico, sehr hohen Bäumen, Bambuswälder & uacute; dicht, und Eichen wich rodonderos.

So wie wir gekommen sind, ist gekommen, ein Esepsa Nebel hat alles abgedeckt.

Die logde kein Licht und natürlich kein heißes Wasser.

Trekking einsame, vielleicht so nahe Kathmandu und für trekineros wenig schwierig.

Unser Führer in praktizierender Buddhist, heißt Jowan und bete jeden Tag, rozario in der Hand, die Reihenfolge von 3 Stunden ab dem Zeitpunkt begannen wir zu Fuß gehen. Unser Portier heißt anstrengend und ist Syubrubensi.


3. Ghora Tabela a Lantang Village

Seitenanfang

Entfernung: 6 Km.Höhendiff 500 m. - Zeit: 04:00 h.
Ghora Tabela a Lantang Village

Ghora Tabela (3020m)

Lantang & nbsp; (3430m)

Das Massiv der Cordillera de Lantang ist, um überhaupt unsere Trekkingzeit Lantang Lantang Lirung und Li, die Gipfel, die uns & ntilde begleitet den Vorsitz; gepflügt bis zu unserer Rückkehr

.

Lantang ist eine sehr schöne Stadt, aber eine Menge. Es ist eine andere Welt, Steinwege durch die Stadt mit Mauern trennen die Häuser und ihre Parzellen.

Auf dem nebligen Abend.

Wir wurden nach Hause nehmen eine tibetische Tee. Das Haus, ein quadratisches Gebäude, ohne Licht, mit dem Feuer am Boden in einer der Seitenwände und eine Art Matratze auf dem Boden liegend in einer der Wände ein Regal mit Töpfen und Küchenmaterial, nichts weiter . Auf den Straßen gibt es keine & ntilde; os huschen, Menschen zu Fuß, & nbsp; das Wasser durch den Boden, tierischen Fäkalien, Buchsen, etwas Licht läuft i gelegentlich

.


4. Lantang a Kyanjin Gompa

Seitenanfang

Entfernung: 7 Km.Höhendiff 500 m. - Zeit: 04:30 h.
Lantang a Kyanjin Gompa

Lantang (3430m)

Kyanjin Gompa (3900m).

Die Straße führt durch ein weites Tal in Form von U, dem Produkt eines glaciaci & oacute; n oben, die Spitzen, die sie umgeben sind nicht so hoch wie die umliegenden Namche Bazar, aber nicht weniger schön

Als wir kamen am Nachmittag gingen wir in das Handwerk der Käsefabrik und ein Tempo zu besuchen.

Kyanjin Gompa ist eine ehemalige Auen unterhalb der Endmoräne galciar Ledrup Lirung.

Als es Abend wurde, war er nicht gedeckt und wir konnten sehen, wie die Sonne reflektiert den schneebedeckten und gab ihnen diese Farbe so spektakulär Gold. Von Kyanjin Gompa haben wir die Südseite Lantang Lirung gesehen, ist wie ein Stück Architektur.


5. Ascensión imposible hasta 4250m.

Seitenanfang

Höhendiff 350 m. - Zeit: 02:00 h.
Ascensión imposible hasta 4250m.

Knapp oberhalb Kyangin Gompah im Norden, gibt es einen Berg als Ri bekannt Kyangin

.

An diesem Tag versuchen & nbsp; erreichen & nbsp; den Gipfel, den 4665m aporximadamente

.

, aber es war unmöglich, die Höhenkrankheit, bei 4250m. wir beschlossen, hinabzusteigen.

Es war unmöglich, weil er eine Verstopfung es mir unmöglich, zu atmen und zusammen zu leben war sehr belastend.


6. Kyanjin Gompa a Ghora Tabela

Seitenanfang

Entfernung: 13 Km.Höhendiff 900 m.Zeit: 05:30 h.
Kyanjin Gompa a Ghora Tabela

Kyanjin Gompa (3850m)

Thanghsyap (3150m)

Ghora Tabela (3020m).

Hier werden wir wieder absteigen, bis zu See Gosaikund klettern.

Es scheint, dass wir von einem kalten erholt. Ich fing an, Edemox für Höhenkrankheit.


7. Ghora Tabela a Bamboo

Seitenanfang

Entfernung: 11 Km.Höhendiff 1.020 m.Zeit: 05:00 h.
Ghora Tabela a Bamboo

Ghora Tabela (3020m)

Bamboo (2000m.)

Unglaubliche Abstammung. Wir kamen schließlich an Bambus, wo ein mächtiger Fluss, der zwischen riesigen Felsen läuft, ist so, das Rauschen des Flusses, dass Sie zu höheren poderte hören sprechen. Es gibt eine Menge von Feuchtigkeit. Die Straße wurde durch eine sehr grünen Wald übergeben.

Wir haben Affen gesehen.


8. Bamboo a Thulo Syabru

Seitenanfang

Entfernung: 7 Km.Höhendiff 500 m. - Höhendiff 1.700 m.Zeit: 05:30 h.
Bamboo a Thulo Syabru

Bamboo (2000m)

Thulo Syabru (2200m)

Heute hat eine neue Etappe der Wanderung begann, beendeten wir eine Straße, und wir werden eine andere zu starten, zu uns nach Lake Gosaikund zu nehmen.

Vielleicht der härteste Tag, eine Wippe ride & ntilde; as, Brücken, ...., Felder, Flüsse, ...

Wir haben endlich Thulo Syabru, einem Dorf auf dem Berg & ntilde; a, auf dem Rand. Sobald Sie ankommen, fährt das Dorf, um durch die Straßen steigen und steigt höher und höher. Kein Licht im Dorf und man kann nicht telefonisch anrufen. Wir hatten ja gesagt.

Und zum Abschluss remataqr schlief auf der obersten Etage des logde, mit Schritten von Schlaganfall.


9. Thulo Syabru a Sing Gompa

Seitenanfang

Entfernung: 5 Km.Höhendiff 1.150 m. - Zeit: 05:00 h.
Thulo Syabru a Sing Gompa

Thulo Syabru (2200m)

Ruhe- und Essens Machechunga (3250m).

Singen Gompa (3350m)

Wir kehren zu steigen.

Am Ende der Straße ein Waldmärchen ein sehr dichten Wald mit hohen Bäumen voll von Flechten, Schimmel und Verdin, und dem Licht, das durch die Bäume, sah gut aus, gute märchen, Nomos i Zwerge.

Singen Gompa ist ein kleines Dorf & ntilde; o sehr schön mit 2 oder 3 Logde, am Hang eines Berges & ntilde; a, die die Straße verlässt, um uns höher zu nehmen. Die Aussicht von hier ist Canterbury Ca, MOUNTAIN wie Schnee, Himmel, Sonnenuntergang in den Bergen & ntilde; as, Farben Frieden

.

Hier gibt es auch eine Käserei artesanat und ein sehr alter Tempel und sieht verlassen.


10. Sing Gompa a Lauribina Yak

Seitenanfang

Entfernung: 5 Km.Höhendiff 600 m. - Zeit: 06:00 h.
Sing Gompa a Lauribina Yak

Singen Gompa (3350m)

Lauribina Yak (3939m)

Wir sind abgefangen der Nebel zu dick, in einem Wald mit sehr schönen Bäumen. Wir haben auch festgestellt, eine große Esplanade Busch Sandelholz.

Wir schliefen auf einem logde wo wir Bugs erstochen.


11. Lauribina Yak a Lago Gosaikund

Seitenanfang

Entfernung: 3 Km.Höhendiff 500 m. - Zeit: 04:00 h.
Lauribina Yak a Lago Gosaikund

Laubirina Yak (3930m)

Gosaikund Lake (4380m)

Wenn Sie erreichen die Seen sind wir mit offenem Mund verließ. So spektakulär Seen, & nbsp; drei Seen, eine nach der anderen, und ein Eis, das letztere, an diesem Punkt, zwischen den Bergen & ntilde; wie Schnee mit dieser mächtigen blau, und die oben Himmel. Sehr, sehr spektakulär. Und die gleiche Art und Weise, an der Seite des Berges & ntilde; a, mit einem beträchtlichen Abgrund ... Und um die Wolken, die kamen nach uns, die haben und wurden weitergegeben, so da wir über logde sah ein Wolken, gefolgt von blauen See in der Mitte eines Berges & ntilde; as, nicht sehr hoch, 6000m. bis 7000m.


12. Ascensión

Seitenanfang

Höhendiff 220 m. - Zeit: 01:30 h.
Ascensión

Ascensión de 4380m. a 4600m, desde donde pudimos apreciar los dos lagos de Gosaikund y las montañas del Lantang.

Frio y viento helado.


13. Lago de Gosaikund a Sing Gompa

Seitenanfang

Entfernung: 7 Km.Höhendiff 1.100 m.Zeit: 04:00 h.
Lago de Gosaikund a Sing Gompa

Gosaikund (4440m).

Laubirina Jak (3900m)

Im Gegenzug beginnt heute den Niedergang und die Sehnsucht nach allem, was du hier zu lassen.


14. Sing Gompa a Dhunche

Seitenanfang

Entfernung: 8 Km.Höhendiff 1.400 m.Zeit: 05:00 h.
Sing Gompa a Dhunche

Singen Gompa (3350m)

Dhunche (1920m)

Ende des Weges.


Archiv downloaden



PDF         





© Entre Montañas ©