deDiese Seite wurde mithilfe eines automatischen Übersetzungsprogramms übersetzt. Wir bitten vielmals um Entschuldigung für mögliche Fehler.
Twitter
Facebook
Google Plus
Youtube
RSS SiteRSS Blog
News Letter
Überquerungen Aufstiege GR Routen Himalaya Inseln Klettersteige Andere Nach Gebieten Tauchen Alle Routen in Google Maps sehen
Erstellen Sie Ihre Route Kontakt Über uns Foro Entre Montañas Blog Entre Montañas
 Puig de la Pelada...
Girona - 1 Etappen - 8Km. - 680Pos/680Neg - Einfach - Hin- und Rückweg - Girona Juni 2013
cargando..
Cargando Google Maps...
Wo bin ich:   Home > > Puig de la Pelada
Zurück

Hoja  Puig de la Pelada...





Nehmen Sie die Straße, um Formiguera Puirgceda Als wir das Dorf erreicht Formiguera , nur das Erreichen der Stadt gibt es eine Straße nach rechts. Ein Wegweiser zeigt den Coup. Wir müssen sehr vorsichtig sein, denn es ist schwer angegeben. Ich meine, gerade dann, wenn Sie sehen, die kleine Straße und haben eine Kurve oberhalb 190 Grad, und wo ein Schild zeigt die Richtung der i Villanova Real.

Wir Vilanova , in Richtung Real, und 500m weiter wir. Bevor er in diese Stadt, sehen wir klar in einer geraden Linie, nehmen Sie einen Umweg, ganz rechts, entlang einer Strecke, die reisen 5km. zu einer der Ausgangspunkte der Wanderung, denn wir können den Ansatz, um das Auto zu einem anderen am nächsten zum Ausgangspunkt des Aufstiegs Punkt zu verlängern.


Nach diesen Track finden wir eine primäh schwenkte nach rechts, werden Sie nehmen nicht an der gleichen Spur weiter, und der zweite bog nach rechts wir fangen und uns zu der Coll Sansa (1775m).



Resumen de la ruta
lugar Lugar Número de estapas Días Longitud Longitud Desnivel Positivo Desnivel Desnivel Positivo Desnivel Negativo Desnivel Desnivel Negativo Dificultad Dificultad Tipo de ruta
Tipo ruta
Girona 1 8 Km. 680 m. 680 m. Fácil Recorrido de Ida y Vuelta


Puig de la Pelada | Entre Montañas



1. Puig de la Pelada

Seitenanfang

Entfernung: 8 Km.Höhendiff 680 m. - Höhendiff 680 m.
Puig de la Pelada

stattdessen auf die Coll Sansa , werden wir eine Kreuzung finden 6 Wege, einschließlich durch die wir kommen.

Wir müssen die von einem Schild mit der Aufschrift & ldquo angegebenen Weg zu nehmen; Est Refuge anyols & rdquo; und ein anderes Zeichen, das sagt & ldquo; Tour Capcir für Mütter & rdquo ;.

Ein 1.300 km. kommen zu einem geschlossenen Pferd, das ist & aacute; unser Recht, mit einem Schild mit der Aufschrift & ldquo; Pla Grils & rdquo; und & ldquo; Mutter & rdquo; - & ldquo; Informationsschalter Capcir & rdquo; und ein paar Meter ganz rechts ein großer & aacute; kahlen Baum i mit gelben Flecken und rot grau markiert

.

AFTER & eacute; s fand ein gelbes Schild auf der linken Seite, die einen Pfad durch einen tancas verjährt, & ldquo gibt; i Llac Refugi dels Estanyols & rdquo;. Wir gingen hinunter zum See, und bekam wieder auf die Strecke d & oacute; nde sehen & iacute; Meister, um das Ziel unseres Ausflugs & oacute erreichen;. N

Drittens wir weiterhin auf der gleichen Spur und finden einen anderen Titel auf der rechte Seite.

Die zwei Spuren führen uns zum Ausgangspunkt der Exkursion & oacute; n, nicht nur anders, aber beide Wege führen uns an die Spitze des Puig de la Pelada

.

Wenn wir die linke wir unseren Weg weiter mit dem Auto um einen kreisförmigen Vorplatz sehr grasig mit einer Reihe von Bäumen an den Basisseiten abhält. Diese Wiese ist ein Weg, der in den Berg & ntilde geht; a, es ist ein ziemlich breiter Weg mit großen & aacute ;. Bäume an den Seiten

Wir fahren bis zum Ende der Straße und wird zu einem Pfad auf den Berg entschieden & ntilde; a. Es ist ein Weg, die fast nicht. Mit sehr wenigen Marken und & ntilde; ales nach oben setzen wir ohne Verlust. Wir können von einigen fita die Straße und einige sind & ntilde ;. Die blaue

geführt werden

Eine weitere Option & oacute; n ist es, den linken Weg nehmen, um uns zu nehmen oder zur Adresse & oacute; unten ndie auch ankommen & eacute; na ein kleines & ntilde; a Halle, wo es eine Straße bis sehr stark. Dieser Weg scheint eine jener Straßen, die die Wälder zu machen, um einen Track zu machen. Wir gingen den Track, der MOUNTAIN an uns die Überprüfung ist nach links, bis Sie einen Weg, der nach oben und so entschieden geht costeruda Berges zu erreichen, ein. Es ist der gleiche Weg, wenn Hubi & eacute kommt; Ramos die erste Route

übernommen.

Einmal auf den Spuren wir stiegen und stiegen bis zum vorderen Spitze des Berges & ntilde; ao Hügel, wo klar erspähen die Spitze, absolut kahlen Spitze und cargadita Stein, aber f & aacute; cil Anstieg

Wir können nur & nbsp; unter den ersten. Eine Absenkung der Puig de la Pelada , und in den Pass können wir auf dem Schnabel auf die Seite zu bekommen.


Archiv downloaden



PDF         





© Entre Montañas ©