1 ist. Von der Powerhouse Campaneira 1500 Meter bis zum Shelter Poqueira liegt 2.500 Meter (ca. 1.000 Höhenmeter positiv).
2. Am zweiten Tag, von dem Oase Poqueira auf den Gipfel des Mulhacen 3482 m. und aus dem Schnabel aus der Wasser (ca. 1.000 Meter positive und negative Höhen 2.000 Meter).

Obwohl wir bereits kommentiert, dass der Aufstieg zum Mulhacen hat keine technische Schwierigkeit zu beachten, dass ein Höhenunterschied von 4000 Metern in zwei Tagen angesammelt kann eine harte Reise sein, aber es hat die ausreichende Fitness.

Unnötig zu sagen, wenn Sie in den Sommermonaten zu tun zu entscheiden, wird die Lücke müssen eine erstickende Hitze vor allem in der ersten Stufe hinzuzufügen kann wirklich eine Bereicherung für dieses Aufstiegs Problem sein.

href = "/ Montanas / imagesuploads / Mulhacen-mapa.png" Laden Sie die Karte des Aufstiegs Mulhacen.


"/>
deDiese Seite wurde mithilfe eines automatischen Übersetzungsprogramms übersetzt. Wir bitten vielmals um Entschuldigung für mögliche Fehler.
Twitter
Facebook
Google Plus
Youtube
RSS SiteRSS Blog
News Letter
Überquerungen Aufstiege GR Routen Himalaya Inseln Klettersteige Andere Nach Gebieten Tauchen Alle Routen in Google Maps sehen
Erstellen Sie Ihre Route Kontakt Über uns Foro Entre Montañas Blog Entre Montañas
 Mulhacén...
Granada - 2 Etappen - 24Km. - 2.000Pos/2.000Neg - Schwierig - Hin- und Rückweg - Granada Juli 2009
cargando..
Cargando Google Maps...
Wo bin ich:   Home > > Mulhacén
Zurück

Hoja  Mulhacén...





Aufstiege
Mulhacen

Mulhacen ist der höchste Gipfel auf der iberischen Halbinsel, und nicht die von Spanien Diese Ehre hat das Teide 3718. Die Höhe des Mulhacen ist 3.482 m und ist ein Teil der Nationalpark Sierra Nevada. Das Hotel liegt in der Provinz von Granada zu gehören Sierra Nevada in den Berge Penibética .

Das Wort Mulhacen kommt von Muley Hacen, castellanización Namen Mulay Hasan vor dem letzten maurischen Königs von Granada im fünfzehnten Jahrhundert, die sie sagen, wurde auf diesem Berg begraben.

Während seiner Höhe ist nicht außergewöhnlich, ist der höchste Gipfel in Europa außerhalb des Kaukasus und den Alpen, mit Ausnahme der Teide und einige Gipfel Grönlands obwohl politisch ein Teil Europas geografisch angehören Afrika und Nordamerika auf.

Nachl Mont Blanc und Ätna Mulhacen ist der dritthöchste Berg in Westeuropa und ist in der Weltrangliste auf Platz 64.

Der Gesetzentwurf hat eine ziemlich milde Südseite keine Schwierigkeit. Die Nordseite ist kürzer Zugang etwas steiler.

Der Aufstieg, die wir hier präsentieren, in zwei Schritten durchgeführt:

1 ist. Von der Powerhouse Campaneira 1500 Meter bis zum Shelter Poqueira liegt 2.500 Meter (ca. 1.000 Höhenmeter positiv).
2. Am zweiten Tag, von dem Oase Poqueira auf den Gipfel des Mulhacen 3482 m. und aus dem Schnabel aus der Wasser (ca. 1.000 Meter positive und negative Höhen 2.000 Meter).

Obwohl wir bereits kommentiert, dass der Aufstieg zum Mulhacen hat keine technische Schwierigkeit zu beachten, dass ein Höhenunterschied von 4000 Metern in zwei Tagen angesammelt kann eine harte Reise sein, aber es hat die ausreichende Fitness.

Unnötig zu sagen, wenn Sie in den Sommermonaten zu tun zu entscheiden, wird die Lücke müssen eine erstickende Hitze vor allem in der ersten Stufe hinzuzufügen kann wirklich eine Bereicherung für dieses Aufstiegs Problem sein.

href = "/ Montanas / imagesuploads / Mulhacen-mapa.png" Laden Sie die Karte des Aufstiegs Mulhacen.



Resumen de la ruta
lugar Lugar Número de estapas Días Longitud Longitud Desnivel Positivo Desnivel Desnivel Positivo Desnivel Negativo Desnivel Desnivel Negativo Dificultad Dificultad Tipo de ruta
Tipo ruta
Granada 2 24 Km. 2000 m. 2000 m. Alta Recorrido de Ida y Vuelta


Mulhacén | Entre Montañas



1. Central Eléctrica - Refugio de Poqueira

Seitenanfang

Entfernung: 7 Km.Höhendiff 1.000 m. - Höhendiff 50 m.Zeit: 03:00 h.
Central Eléctrica - Refugio de Poqueira

Der Weg beginnt an der Power Plant Poqueira , liegt etwa 1550 Meter. An dieser Stelle können Sie mit dem Auto auf dem Weg von Campaneira und etwa zwei Meilen die Hinwendung zum Centra Wasser von einer Spur in einem guten Zustand angegeben werden.

In diesem Ort, an dem die beiden wichtigsten Nebenflüsse, die zu führen Poqueira Naute Fluss und Toril Ein Stück weiter, neben einer Informationstafel. Wanderwege in der Gegend gibt beginnt der Weg müssen wir auf dem rechten Ufer des Flusses nehmen, Naute .

Der Weg beginnt mit einem steilen Aufstieg, Weben und gewinnt schnell an Höhe, immer dem Lauf des Flusses Naute. Wir haben mehrere Zweige des Weges, ist unser Weg immer parallel zum Fluss Naute , wie es in weiß und gelb markiert.

Nach einem starkenbegann zu klettern hinunter, hinunter zum Fluss und Kreuzung in der Nähe der Cortijo von Island. Das Tal verengt sich und der Weg in eine Schlucht mit üppiger Vegetation, während über den Fluss können wir einen schönen Wasserfall, Schlucht hinunter stürzt sehen.

Kurz nach dem Start der steilen Aufstieg, der uns nach dem Überqueren der Acequia Baja nimmt der Bauernhof Outlets 2144 m über dem Meeresspiegel und nach 4500 km. Und etwa zwei Stunden zu Fuß entfernt, und anschließend dem Acequia Alta.

Wir gingen auf eine Spur mit einem steilen Hang bis schließlich glättet den Weg und kann wenige Meter Poqueira Refuge in der Black Hole of Rock vor Ort.

Ankunft im Tierheim auf 2.500 Metern nach 7 Meilen und ca. 3 Stunden zu Fuß rund um befindet .

Profil Status: Power Station (1550 m) - Cortijo Las Tomas (4,5 km, 2144 m) - ReFugio Poqueira (7 km, 2500 m)


         Profil der Etappe: Central Eléctrica - Refugio de Poqueira
Profil der Etappe: Central Eléctrica - Refugio de Poqueira


2. Refugio Poqueira - Mulhacén - Hidroeléctrica

Seitenanfang

Entfernung: 17 Km.Höhendiff 1.000 m. - Höhendiff 2.000 m.Zeit: 07:00 h.
Refugio Poqueira - Mulhacén - Hidroeléctrica

Von der Shelter Poqueira ist ein Weg in die Veleta (Blick auf Unterschlupf befindet die Straße auf unserer linken Seite). Dieser Weg flacht bis zum Rio Mulhacen zu starten auf das Tal, in einem Gebiet, wo gibt es einen gut markierten Weg, sondern folgen Sie einfach dem Fluss, wo wir mehr bequem.

Nach etwa 3.500 Kilometern und einer 1: 30h zu Fuß erreichten wir die Laguna de Majano befindet sich ca. 3.000 Meter. Neben dieser Lücke haben wir die Hafen ungesicherte La Caldera.

aus der Nähe von Laguna Caldera , und nach der Überquerung der Strecke verlässt den Pfad, der bis zu Mulhacen geht. Dieser Grat ist einfach, mehrere Wanderwege, die auf den Gipfel, aber der Aufstieg wert auf den Grat klettern unterscheiden zu lenken, auf Deer Collado , von wo aus man einen herrlichen Blick auf die Hoya Mulhacen auf der Nordseite, mit herrlichem Blick auf den Laguna de la Mosca am Ende der North Face Mulhacen .

Von hier nehmen wir den Weg des Hügels ganz stark steigenden durch die Westseite der Mulhacen . Nach ca. 1 Stunde Aufstieg von der Kessel , kommen wir zu Mulhacen , die höchste Spitze der Halbinsel, und von wo aus man einen herrlichen Blick über die Spikes, die uns umgeben.

Wir haben etwa 5.150 km und 2:. 30h Wanderung von unserem Ausgangspunkt

.

Der Abstieg folgt dem gleichen Weg, nach einer halben Stunde Abstieg, kamen wir an der Strecke, die in der Nähe des Laguna Caldera gekreuzt. Hier nehmen wir den gleichen Weg, die folgenden kletterte der Fluss Mulhacen oder nehmen die Strecke flach in Richtung Tierheim.

Wir werden dies folgenzweite Option.

Nach etwa einer Stunde und einem Rückgang des 2920 Meter Höhe ist an der Zeit, um die Spur zu verlassen. Wir werden einige Steinmarkierungen zu sehen, um anzuzeigen, wo müssen wir beginnen zu fallen, aber keine Möglichkeit angedeutet, so dass nur beginnen im Tierheim klare Richtung.

Für eine halbe Stunde erreichen wir im Tierheim. Wir haben etwa 10 Meilen und ca. 4 Stunden zu Fuß von der Ausfahrt der Refuge.

Von diesem Punkt nehmen Sie den Weg, durch den wir bestiegen am ersten Tag. Wir haben einen Rückgang von etwa 1.000 Fuß auf den Wasser von Poqueira Gorge.

Wir kommen an der Zentral 17Km und nach ca. 6-7 Stunden Wandern und 3000 m gesammelt.

Wenn Sie erreicht haben: Herzlichen Glückwunsch zum Erfolg und wird das Dach der Iberischen Halbinsel

berühren.

Profil Status: Poqueira Refuge (2500 m) - Laguna de Majano (3,5 km, 3000 m) -Mulhacen (5,2 km, 3482 m) - Track (7,5 km, 3000 m) - Forward Bahn (8,5 km, 2900 m) - Poqueira Refuge (10 km, 2500 m) - Cortijo Las Tomas ( 12,5 km, 2144 m) - Kraftwerk (17 km, 1550 m)

.

         Profil der Etappe: Refugio Poqueira - Mulhacén - Hidroeléctrica
Profil der Etappe: Refugio Poqueira - Mulhacén - Hidroeléctrica


Archiv downloaden



PDF         Mapa         kml         kmz         zip





© Entre Montañas ©