deDiese Seite wurde mithilfe eines automatischen Übersetzungsprogramms übersetzt. Wir bitten vielmals um Entschuldigung für mögliche Fehler.
Twitter
Facebook
Google Plus
Youtube
RSS SiteRSS Blog
News Letter
Überquerungen Aufstiege GR Routen Himalaya Inseln Klettersteige Andere Nach Gebieten Tauchen Alle Routen in Google Maps sehen
Erstellen Sie Ihre Route Kontakt Über uns Foro Entre Montañas Blog Entre Montañas
 La Gallina Pelada...
Girona - 1 Etappen - 7Km. - 730Pos/730Neg - Einfach - Hin- und Rückweg - Kann 2010
cargando..
Cargando Google Maps...
Wo bin ich:   Home > Aufstiege > La Gallina Pelada
Zurück

Hoja  La Gallina Pelada...





Gallina Pelada

La Serra d'Ensija ist ein sehr schöner Ort, da diese Bergen versammelt das Beste aus der mittleren und oberen Berg. Die Landschaft ist wunderschön mit herrlichem Bergblick von Pedraforca. Es ist zweifellos eine der schönsten Aufstiege von Alt Berguedà.

Pedraforca Es ist einer der berühmtesten Berge von Katalonien. Dieser Berg hat eine besondere Form mit zwei Spitzen (die obere Spitze 2497 Meter und 2491 Meter Calderer). Die nächsten Dörfer sind Gósol und Saldes. Pedraforca liegt in der Sierra del Cadi befindet.

Im Jahr 1982 wurde es durch das Parlament von Katalonien Naturschutzgebiet von nationaler Bedeutung erklärt.
Pedraforca Spice ist eine Felsformationly attraktiv für seine U-Profil wurde vor etwa 25 Millionen Jahren entstanden. Winderosion und Wasser gab seiner jetzigen Form an der Spitze, die aus mehr empfindlichen Materialien Erosion besteht. Zusätzlich haben Perioden von Einfrieren und Auftauen allmählich zerbröckelt Rock Bildung der berühmten Tartera der Südwand.

Girona


Resumen de la ruta
lugar Lugar Número de estapas Días Longitud Longitud Desnivel Positivo Desnivel Desnivel Positivo Desnivel Negativo Desnivel Desnivel Negativo Dificultad Dificultad Tipo de ruta
Tipo ruta
Girona 1 7 Km. 730 m. 730 m. Fácil Recorrido de Ida y Vuelta


La Gallina Pelada | Entre Montañas



1. La Gallina Pelada

Seitenanfang

Entfernung: 7 Km.Höhendiff 730 m. - Höhendiff 730 m.Zeit: 02:30 h.
La Gallina Pelada

Der Ausgangspunkt der Wanderung ist an der Straße zwischen Saldes mit G & oacute befindet; Sun . Die Straße verläuft durch die Coll de la Trapa . An der Spitze des Hügels nehmen Sie die Entwickler & iacute; o auf der linken Seite und weiter entlang der Straße in Richtung & oacute; na Vallcebre. Auf der Höhe der Font Freda (1680 m), lassen Sie das Veh & iacute; ass in einem der kleinen & ntilde; os Parkplatz. An dieser Stelle gibt es keinen Marker nur & oacute; n und daher einige muss viel Aufmerksamkeit & oacute zahlen; os Holz zu uns & aacute ;. N zur Quelle

fahren; na Treppe mit Querstange & ntilde gemacht

Wir sind in Richtung Süden Überschrift, die Treppe hinauf, bis in die Font Freda . Wir folgen der Straße Richtung Südwesten, adentr & aacute; ndonos in & nbsp; Wald und Kletter sanft. Ein paar Meter rechts von uns sehen wir den Torrent de la Font d & rsquo; Ensija

.

Das Gelände wird m & aacute; s felsigen ascendemSie von einem steileren Bereich.

Oder den Laufstall, um Schafe zu halten;

eine Wiese als Planella Petita (1.880 m), wo gibt es eine kleine bekannte erreicht ist. Wir werden weiterhin den Aufstieg & oacute; n in Südost Sinn Trav & eacute; s eines Bodens mit einem ziemlich steilen Hang bis zum Ende des Waldes (1980 m und 40 Minuten vom Parkplatz) erreicht ist. Wir sind in ihm Große Planella .

Wir sind weiterhin steigend in südöstlicher Richtung, überqueren eine Glocke & iacute; simo Wiese. Der Weg zieht von rechts nach links und dann wieder rechts und erreicht eine ziemlich ebene Fläche (2.150 m 1.15 vom Parkplatz) eine nach oben diagonal. Der Ort ist schön, Große Pla und Clot d & rsquo ;. Ensija sind zwei wunderbare Orte

Wir biegen rechts ab, um den Kopf in südöstlicher Richtung TRAV & eacute; s von einer Straße, die eine sehr weiche, fast ebene Fläche steigt. Es geht bis zum Ende des Grashügel und erreichte den Delgado Schlupf STILL Beda oder d & rsquo; Ensija (2156 m 1.25)

.

Von der Hütte sollte in Richtung Nordwesten weiter, so dass eine lange Diagonale, die uns & aacute führen; an die Spitze des Hügels.

Wir sind weiterhin leicht ansteigend und dann nordwestlich nach Westen TRAV & eacute; s von einer gut definierten Pfad zu einem Pass (2.226 m und 1.40 h) und in der Nähe des Gipfels

.

aus dem Hügel klettert f & aacute; & oacute leicht in Richtung; n Nordwesten, bis der Kamm erreicht ist. Weiter klettern & eacute; sta und in weniger als 5 Minuten zu erreichen den Gipfel des Cap Llitzet oder Gallina Pelada (2327 m 1.45)

.

& eacute; seine ist eine schöne Veranda mit Blick auf die Voralpen und die zur Hoch Pyrenees Orientales. Hervorragende Sicht auf die Südwand des Pedraforca.

Der Weg wir tun es für die gleiche Reiseroute.


         Profil der Etappe: La Gallina Pelada
Profil der Etappe: La Gallina Pelada


Archiv downloaden



PDF         Mapa         kml         kmz         gpx         zip





© Entre Montañas ©